salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Betrunken gegen Baum gekracht

3

Ein alkoholisierter 27-Jähriger stieß Freitagabend gegen 22:00 Uhr in Zell am Moos gegen einen Baum. Er hatte die Kontrolle über sein Auto verloren. Da er nicht angegurtet war, stieß er mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Der Alkotest verlief positiv, er wurde ins LKH Vöcklabruck eingeliefert.

Teilen.

3 Kommentare

  1. Fred Kellner-steinmetz am

    Es ist schlimm alkoholisiert ein Fahrzeug in Betrieb zu nehmen. Allerdings finde ich das Wort “Suff ” nicht passend, da würde ich mir von einem Journalisten eine gewähltere Ausdrucksweise wünschen.