salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

EMU – „Erfolg für mein Unternehmen“

0

WKO und Leader bieten einzigartiges Programm
Unter dem Motto „Erfolg für mein Unternehmen“ bietet die Wirtschaftskammer Vöcklabruck gemeinsam mit Profi-Beratern ein neues Programm an, das vor allem kleinere und mittlere Unternehmen (KMU´s) aus dem Bezirk für die Zukunft fit machen soll. Durch die Förderung der Leader-Region Vöckla-Ager (VRVA) ist es möglich, die Kosten für die Unternehmer sehr gering zu halten.

In sechs zweitägigen Workshops über einen Zeitraum von einem Jahr arbeiten die Unternehmerinnen und Unternehmer in einer regionalen Gruppe am zukünftigen Weg ihres Betriebes. Dazu kommen fünf Begleiterhalbtage in den Betrieben, um die Inhalte der Workshops in die eigenen Unternehmen zu übertragen. Die dritte Säule des Programms ist der kollegiale Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern. „Am Ende des Programms verfügt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin über ein persönliches und individuelles Unternehmenskonzept, das dann im eigenen Betrieb umgesetzt werden kann und das Unternehmen für die Zukunft perfekt aufstellt. Start des Lehrganges ist mit dem ersten Modul am 18. Und 19. Jänner 2018, der Projektzeitraum ist bis Dezember 2018 geplant.

„Wir möchten damit vor allem Unternehmer unterstützen, die sich und ihren Betrieb fit machen wollen für die Herausforderungen der Zukunft – sei es im Handel, in der Gastronomie oder auch in der Produktion. Als Wirtschaftskammer bieten wir mit dem Programm EMU ganz bewusst eine hochwertige Begleitung für kleinere Betriebe“, sagt NAbg. Dr. Angelika Winzig, Obfrau der WKO Vöcklabruck. Die Projektträgerschaft haben die REVA-Gemeinden übernommen, was ebenfalls die Wichtigkeit dieses Angebots unterstreicht.

Um das Programm „Erfolg für mein Unternehmen“ kennenzulernen und alle Details zu erfahren, sind alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer zu einem kostenlosen Informationsabend am Montag, 6. November 2017, um 19 Uhr in der WKO Vöcklabruck eingeladen. Anmeldungen zum Infotreffen bitte an voecklabruck@wkooe.at.

Teilen.

Comments are closed.