salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Keanu Prettner ist Österreichischer Jugendmeister 2017 im Laser Radial

0

Am Wochenende wurde am Attersee (UYCAS) zugleich mit der traditionellen Schwerpunktregatta „Dinghy Season Closing“ (7.-8.10.) auch die Österreichische Jugendmeisterschaft 2017 im Laser Radial (6.-8.10.) nachgetragen, die Ende August am Neusiedlersee wegen Windmangels nicht durchgeführt werden konnte.

19 Jugendsegler trotzten am Attersee 3 Tage lang Kälte, kräftigen Windböen und extremen Winddrehern. Der SSM-Schüler Keanu Prettner (UYCWg) brillierte bei diesen äußerst schwierigen Rahmenbedingungen mit ausgezeichnetem Handling, Taktik und Gefühl und deklassierte seine Konkurrenz mit dem Traumscore von 7 Punkten (1,1,1,1,(2),2,1) in 7 Wettfahrten mit 12 Punkten Vorsprung auf seinen ÖSV-Kaderkollegen Matthäus Zöchling (UYCNs/19 Pkt.) und 24 Punkte Vorsprung auf den Drittplazierten Damian Jäger (UYCNs/31 Pkt.).

Auch die gleichzeitig verkürzt (2 Tage) ausgetragene gewertete  Schwerpunktregatta „Dinghy Season Closing“ mit 25 Teilnehmern der allgemeinen Klasse konnte Keanu Prettner (UYCWg /6 Pkt.) mit 8 Punkten Vorsprung auf Markus Rupp (KYCO/14 Pkt.) klar für sich entscheiden. Dritter wurde wieder Damian Jäger (UYCNs/17 Pkt.)

Als frischgebackener Österreichischer Jugendmeister 2017 und Sieger der letzten Schwerpunktregatta der Segelsaison 2017 im Laser Radial  gehörte Keanu Prettner zum krönenden Abschluss eines erfreulichen Wochenendes und eines etwas wehmütigen Abschieds aus seiner seglerischen Jugend- und Laser Radial Karriere auch noch zu den 3 glücklichen Gewinnern der gesponserten Private Banking Attersee Preise.

Ab jetzt liegt die Fokussierung des bis dato sehr erfolgreichen Jugendseglers auf dem olympischen 49er Skiff, in dem er sich als Steuermann mit Vorschoter Niklas Haberl (UYCMo) bereits vor 2 Wochen über den 3.Platz bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft, ausgetragen am Wolfgangsee, freuen konnte. Großes langfristiges Ziel ist Olympia 2024.

Fotos: UYC Attersee bzw. Prettner

Teilen.

Comments are closed.