salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Lehrlinge in der WKO Gmunden ausgezeichnet

0

Lehrlingsauszeichnung beim Wirtschaftsempfang zum Liachtbratlmontag in der WKO Gmunden

Über 200 Gäste nahmen beim traditionellen „Liachtbratl“-Empfang der WKO Gmunden am Montag, den 2. Oktober, in der WKO Gmunden teil. Der Liachtbratlmontag ist ein traditioneller Feiertag für Handwerker. Wie in den vergangenen Jahren wurden besondere handwerkliche Leistungen im Rahmen des Wirtschaftsempfangs ausgezeichnet. Besondere Anerkennung wurde den Siegern von oö. Landeslehrlings-Wettbewerbs-Teilnehmern entgegengebracht. Drei Lehrlinge aus dem Salzkammergut freuten sich über Ihre Auszeichnung:

  • Lea Feller – Siegerin beim Lehrlingswettbewerb der Friseure im 2. Lehrjahr
  • Daniela Khiev – Siegerin beim Lehrlingswettbewerb der Friseure im 1. Lehrjahr

Mag.a Doris Hummer (WKOÖ Präsidentin), Lea Feller, Lisa Thalinger (Schnittvision Friseursalon), Daniela Khiev, Martin Ettinger (WKO Bezirksstellenobmann) Foto: WKO

Beide lernen bei Schnittvision Friseursalon by Lisa Thalinger. Frau Thalinger bildet seit Beginn ihrer Tätigkeit Lehrlinge aus. Sie ist eine sehr engagierte und ambitionierte Betriebsinhaberin und sehr am Erfolg ihrer Lehrlinge interessiert. Das Engagement ihrer Chefin zeigte sich bei Frau Feller und Frau Khiev bereits bei Landessiegen der Lehrlingswettbewerbe.

  • Josef Stockhammer – Sieger beim Lehrlingswettbewerb der Rauchfangkehrer im 3. Lehrjahr. Er hat auch seine Lehrabschlussprüfung vor 14 Tagen mit Auszeichnung abgeschlossen.

Rauchfangkehrer Mario Peterstorfer hat im Betrieb von Johann Weilguny gelernt und 2016 die Meisterprüfung abgelegt. Er übernahm den Betrieb 2017 und ist in Gmunden, Gschwandt und St. Konrad aktiv. (Bildrechte/Copyright: WKO Gmunden)

Mag.a Doris Hummer (WKOÖ Präsidentin), Josef Stockhammer, Rauchfangkehrer Mario Peterstorfer, Martin Ettinger (WKO Bezirksstellenobmann) Foto: WKO

 

 

Teilen.

Comments are closed.