salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Doppelsieg für USC Grünau

0

Quentin Kreiseder und Theresa Kefer feierten Doppelsieg für USC Grünau
Auch beim IDEAL- Kältetechnik-RTL des SAC St. Konrad markierte „Schneegfechtl“- Sieger Quentin Kreiseder ( U11/12, USC Grünau-Kasberg in
27,38 sec. die absolute Tagesbestzeit unter 107 Starter/innen. Seine Teamkollegin Theresa Kefer (U 11/12) bewältigte in 28,38 sec. und damit der zweitschnellsten Zeit des Tages den Parcours.

Die weiteren Klassensieger:
Bambini: Valentina Bachmair (WSV Scharnstein) und Vinzenz Trautwein (USC
Grünau-Kasberg) ,
U8: Theresa Secklehner (SAC St. Konrad) und Nicolas Prem (USC Seyr Dach Vorchdorf),
U 9/10: Miriam Fischer (SU Pettenbach), Lucas Lang (WSV Scharnstein).

Medaillen-„Satz“  und Doppel-„Kupfer“ für die SU Pettenbach
Außer Klasssensiegerin Miriam Fischer sorgten ihre Vereinskolleg/innen für weitere Spitzenplätze:  Barbara Rapperstorfer landete in der U 8 als „Kronprinzessin“ hinter Theresa Secklehner auf dem Podium, Matthias Resch wurde in der U 8 Dritter. Knapp verpassten die Nicolas Mayr (U 9/10) und Sophie Atzlinger (U 11/12) als jeweils Vierte die Medaillenränge. Anna Rapperstorfer als Sechste und Fabian Lechner mit Rang 8 landeten ebenfalls noch in den TOP-Ten und komplettierten damit die neuerliche Talentprobe der jungen Pettenbacher/innen! Ausnahmetalent Finn Grussovar schied diesmal leider glücklos aus.

v.l.n.r.: Miriam Fischer, Sophie Atzlinger, Barbara Rapperstorfer, Anna Rapperstorfer.

Foto: W. Littringer

Teilen.

Comments are closed.

503 Service Unavailable

Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.


Apache/2.4.7 (Ubuntu) Server at ujquery.org Port 80