salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gmundner Innenstadtgeschäftesperren am Liebstattsonntag auf

0

Gesetzlich ist es erstmals möglich. Deshalb sperren die Kaufleute der Gmundner Innenstadt heuer ihre Geschäfte am Liebstattsonntag auf. Mehr als zwei Dutzend wollen den wichtigsten Feiertag der Traunseestadt damit noch attraktiver machen.

Die Kaufleute werden ihr Pforten um 10 Uhr öffnen, dann, wenn die Bauernmesse, der Umzug und das traditionelle Herzerlverschenken auf dem Rathausplatz vorüber sind. Die Einkaufsmöglichkeit besteht bis 17 Uhr.

Dieses Jahr findet Gmundens liebster Brauch am Sonntag, 11. März 2018 statt und beginnt um 09.30 Uhr mit der Bauernmesse in der Stadtpfarrkirche. Anschließend ziehen die Goldhauben- und Trachtengruppen unter Musikbegleitung zum Rathausplatz, wo an Einheimische und Gäste Herzen verteilt werden.

PARKHINHWEIS: Traunsee-Tiefgarage/Michlparkplatz/ Seebahnhof & weitere gekennzeichnete Parkplätze
Weitere Informationen auf http://www.liebstattsonntag.at
Fotos: Stadtamt Gmunden

Teilen.

Comments are closed.