salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

VS Altmünster siegt beim HELFI-Bewerb

0

Heuer traten 22 Gruppen beim Erste Hilfe-Bewerb für Volksschulen in der VS Bad Goisern gegeneinander an. Die neun- und zehnjährigen Frühhelfer lernen umfassende Maßnahmen zur Ersten Hilfe und Unfallverhütung im Sachunterricht in der Schule. In einem Wissenstest und sechs realistisch dargestellten Notfallsituationen wurde dann das Können unter Beweis gestellt. So wurde beispielsweise ein Knochenbruch, eine Verätzung oder auch ein bewusstloser Patient rasch und sorgfältig versorgt. Die Kinder bewältigten die Herausforderungen mit höchstem Eifer und Pflichtbewusstsein.

Den Titel holte sich die Volksschule Altmünster. „Als Lehrbeauftragte des Jugendrotkreuzes, freut es mich ganz besonders, dass unsere Schülerinnen und Schüler so viel Spaß an Erste Hilfe haben. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!“ ,gratuliert Schulleiterin Sabrina Riedelsberger begeistert. Die VS Altmünster darf gemeinsam mit der VS Gosau und VS Pamet den Bezirk Gmunden beim Landesbewerb vertreten.

Foto: privat

Teilen.

Comments are closed.