salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Erntemarkt in Altmünster – was der Herbst zu bieten hat

1

Am Samstag, dem 29. September 2018, von 9-12 Uhr, findet am Marktplatz der Marktgemeinde Altmünster der beliebte Erntemarkt statt.

Der Sommer ist vorbei und die Erntezeit hat begonnen. Seien Sie dabei – als Besucher oder als Aussteller. Auch heuer erwarten wir wieder eine Vielzahl an Ernteprodukten. Der Erntemarkt ist eine besondere Gelegenheit sich mit ausgewählten heimischen, regionalen und biologischen Produkten zu versorgen. Nutzen auch Sie diese Möglichkeit sich für den kommenden Winter mit Vorräten aus der heimischen Landwirtschaft einzudecken. Für die Kleinen gibt es heuer wieder ein ganz besonderes Programm. Sie können kleine Hasen und Hühner streicheln oder mit einem ausgesprochen braven Pony eine Runde zu reiten.

Eingeladen beim Erntemarkt dabei zu sein sind von GROSS bis KLEIN auch alle, die Gemüse, Kräuter und Früchte in ihrem kleinen und großen Garten oder landwirtschaftliche Produkte auf ihrem Betrieb selber erzeugen und vermarkten möchten. Äpfel, Birnen, Zwetschken, Beeren, Kräuter, Kürbisse, Nüsse, Tomaten, Kraut, Karotten, Kartoffeln, Wintergemüse, Säfte, Honig, Tees aber auch Milchprodukte, verarbeitetes Fleisch uvm. Alles Essbare aus der Natur ist bei diesem Markt willkommen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Marktstände und Tische werden gratis zur Verfügung gestellt.

Bei angesagtem Regen wird der Markt abgesagt (aktuelle Informationen dazu erhalten Sie unter www.altmuenster.at).

Foto: Gemeinde

 

Teilen.

1 Kommentar

Kommentare