salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Qualitätssiegel für die Stadtbibliothek

0

Bereits 2005 wurde der Stadtbibliothek Vöcklabruck das Qualitätssiegel verliehen. Nun wurde dieses überarbeitet, und das Team der Bücherei stellte sich auch den neuen Anforderungen. In einem Audit sammelte sie bei institutionellen und organisatorischen Kriterien, beim Personal, bei Bibliotheksangeboten und -verwaltung, bei Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, bei örtlichen und räumlichen Gegebenheiten sowie bei relevanten bibliothekarischen Kennzahlen die nötigen Punkte (103,5 von 115 Punkten), um auch das Qualitätssiegel neu zu erreichen.

Und der Aufwand hat sich gelohnt: Nun wurde dem Team der Stadtbibliothek in Linz offiziell das neue Qualitätssiegel verliehen. Gewürdigt wurde die „analytische und innovative“ Arbeit von Mag. Elke Groß-Miko und ihrer Crew. Gemeint ist damit, dass auf Basis detaillierter Analysen von Kundenwünschen und Zielgruppen ein „stimmiges, zielgruppenorientiertes Bibliothekskonzept“ erarbeitet wurde. Zahlreiche Projekte und Kooperationen machen die Stadtbücherei zu einem Ort der Innovation.

Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner: „Bücher sind ein unverzichtbares Kulturgut. Ich bin stolz auf mein engagiertes Team!“ „Wir werden uns ganz bestimmt auf den erreichten ‚Lorbeeren‘ nicht ausruhen“ verspricht Bibliotheksleiterin Elke Groß-Miko. Ein ereignis- und veranstaltungsreicher Buchherbst wurde bereits gestartet.

Foto: privat

Teilen.

Kommentare