salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

8 neue Lese- und Lernpatinnen

0

Viele Menschen können heute nur schlecht oder gar nicht lesen, geschweige denn sinnerfassend lesen. Für viele Schülerinnen und Schüler hat das in ihrem Bildungsgang fatale Folgen. Um dem entgegenzuwirken, benötigen sie zusätzliche Hilfe, die ihnen mitunter freiwillig engagierte Lese- und Lernpaten bieten können. Deshalb hat der Seniorenbund, dessen Mitglieder sich gerne sinnvoll betätigen, in Kooperation mit dem WIFI einen Lehrgang zur profunden Ausbildung von Lese- und Lernpaten konzipiert, der über die Bildungsschiene ISA angeboten wird.

Beim 1. Kurs im WIFI Gmunden von 6.2. bis 6.3.2019 haben sich 8 engagierte Damen das Diplom zur Lese- und Lernpatin mit großer Begeisterung erarbeitet. Die Bereiche Körpersprache, Stimme, Sprechweise, Lesen, Lernen und Digitales Lernen standen im Mittelpunkt der Ausbildung, die die Absolventinnen dazu befähigt, bei Bedarf in Schulen, Kindergärten, Büchereien usw. zu gehen und mit ihrer Lern- und Lesekompetenz Unterstützung und Hilfe zu bieten.

Bei der Überreichung der Diplome gratulierte SB-Bezirksobmann Harald Aigner den neuen Lese- und Lernpatinnen zu ihrem Engagement und bedankte sich bei Frau Stribl für die vorbildliche Betreuung des Kurses und, stellvertretend für alle TrainerInnen, bei Frau Prof. a. D. Mag. Dr. Renate Birgmayer für die gute und sehr interessante Aufbereitung der einzelnen Module.

Foto: WKO Gmunden

Teilen.

Kommentare