salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bad Ischl: Akustik Rock auf der Youz – Bühne

0

Das erste Konzertereignis des Jahres 2012 steht im Jugendzentrum Youz Bad Ischl ganz im Zeichen akustischer Klänge. Am Samstag den 21. Jänner stehen ab 20.30 Uhr die Darbietungen zweier Bands auf dem Programm, die aus regionaler Sicht aus vielerlei Gründen keine Unbekannten sind. Einserseits geht es um eine reduzierte Neuzusammensetzung, andererseits um eine Rückkehr nach einigen Jahren der musikalischen Abwesenheit.

Den Abend eröffnen die Bastards of Bourbon, Christian Steinbauer und Jakob Reisenbichler als Acoustic Duo. Bekannt für harte Töne wird es diesmal ganz anders, jedoch nicht minder hörenswert! Bad Patch wurde im Sommer 2007 von vier Kuchler Musikern gegründet. Der Stil der Band ist mit einem Wort als „Acoustic-Rock“ – eine Michung aus Blues, Country, 70ies – und Alternative Rock und leichten Popansätzen – wohl am einfachsten zu beschreiben.

Zwischen Jänner 2009 und Dezember 2010 nahm die Band ihr Debütalbum Patchwork auf. Das Album erhzählt aus dem Leben und Alltag der Musiker, über Selbstzweifel, Vorurteile, Orientierung, Geschichten im klassischen Bluesstil, aber auch über Liebe und Zuneigung. Patchwork ist folglich als eine Art Tatsachenbericht und Psychogramm aus der näheren Vergangenheit der Band zugleich zu verstehen.

Foto: Jugendzentrum

Teilen.

Comments are closed.