salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Atemberaubende Flugshow, “Wild Touch” und “Shopping in the City” – genau das was Gmunden braucht

6

Einmal mehr bewiesen die Organisatoren des diesjährigen Gmundner Hafenfestes im Rahmen des RC44 Austria Cup am Traunsee Durchhaltevermögen und stellten eine tolle Veranstaltungswoche auf die Beine. Gemeinsam mit den Profis von Profs Marketing GmbH und den Tourismusverantwortlichen vom Traunsee in Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaft bildete das Hafenfest am Samstagabend den krönenden Abschluss unvergesslicher Segeltage am Traunsee.

“Riesen Party, tolles Fest“, diese Worte hallten am Tag nach dem Hafenfest durch ganz Gmunden und die Ferienregion Traunsee. Dem Organisationsteam rund um Tourismusdirektor Andreas Murray ist es perfekt gelungen, unterschiedlichste Angebote und kulturelle Vielfalt ineinanderfließen zu lassen und ein harmonisches Programm zu bieten. Vom Mondscheinkino bis hin zu Tanzeinlagen. Von Jazz Blues, bis Klassik, Country, Rock und Pop war alles mit dabei und entfesselte die tausenden Besucher. Eine atemberaubende Flugshow mit dem Kunstflugpiloten Richard Steiner, einem Oldtimertreffen – den “Arabella Classics” sowie den Chaos Drums rundeten den Samstag als Festtag ab.

Fotos: salzi.at & Thomas Kurat

“Wild Touch” rockte Gmunden
Als krönender Abschluss heizte die Rockband Wild Touch aus Hamburg den Besuchern ordentlich ein. Rund um den norwegischen Frontmann Ole Halverson begeisterte die Band mit ihrer dynamisch charismatischen Rockshow die Massen am Rathausplatz. Der Ferienregion Traunsee ist es erneut perfekt gelungen Ihr Ziel umzusetzen und neben dem sportlichen Highlight RC44 eine Veranstaltung zu schaffen, die für jede Altersgruppe und jede Geschmacksrichtung etwas bietet. Man wollte in Gmunden einen neuen Impuls setzten und auch das Thema Segelsport für eine noch breitere Masse öffnen. Fazit: GELUNGEN

Teilen.

6 Kommentare

  1. Es war ein Super Hafenfest und RC 44 Cup.Wild Touch hat dem Ganzen die Krone aufgesetzt. Freue mich auf das Hafenfest 2013 und unbedingt mit Wild Touch in GMUNDEN!! Diese Band muss zum Fixen bestandteil des Hafenfestes werden. Bitte früher in den veranstaltungsplan aufnehmen und ins Netz stellen damit potentielle Gäste sich urlaub nehemen und nach GM und an den Traunsee kommen zu können. Wolfgang und Fam und Freunde GMUNDEN/LINZ

  2. Speziell das Konzert war super.

    Als Anregung fürs nächste Jahr: ein bisserl mehr Infos z.B. auch in Vorchdorf machen..ich war der Einzigste im Rückzug um 14 Uhr :-)

  3. Diese Flugshow war wirklich atemberaubend!!!!!! Dem Gmundner Veranstaltungsteam großes Lob!!! Weiter soooooo!!!

    Auch das große Konzert mit HUBERT VON GOISERN!! Nächstes Jahr vielleicht mal eine Ö3 Veranstaltung am Rathausplatz ?

  4. “Wild Touch” ihr ward der Hammer! Hoffentlich sehen wir euch nächstes Jahr wieder;)

  5. habe die show gestern gesehen, wirklich atemgeraubend, sowas könnte Gmunden öfter brauchen. War richtig toll! Danke.