salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

19-Jähriger aus Aurach gesteht mehrere Straftaten

0

Eine 55-Jährige aus Rutzenmoos zeigte am 14. August 2017 um 11 Uhr einen Einbruchsdiebstahl sowie zwei versuchte Einbrüche in einen Verkaufsstand in Rutzenmoos an. Sie hatte einen Pkw-Lenker im Verdacht, den sie mehrmals beobachtet hatte.

Ohne Führerschein unterwegs

Der Unbekannte brach jedes Mal eine versperrte Handkasse auf und stahl in einem Fall das darin befindliche Bargeld. Der 19-Jährige aus Aurach am Hongar, wurde daraufhin von den Polizisten in Vöcklabruck angehalten und

Gelddiebstähle, Tankbetrügereien & gestohlene Kennzeichentafeln 

Der 19-Jährige gab bei der anschließenden Einvernahme die Einbrüche in die Handkasse zu, er gestand drei weitere Gelddiebstähle und zwei Tankbetrügereien bei einer Tankstelle in Altmünster und Timelkam. Vor dem Tankbetrug hatte der 19-Jährige zwei Kennzeichentafeln gestohlen, um das Klären der Straftat zu erschweren bzw. zu verhindern.

Eine Schadensgutmachung sollte in den nächsten Tagen erfolgen. Der 19-Jährige wird wegen mehrerer strafrechtlicher Tatbestände und verwaltungsrechtlicher Übertretungen angezeigt.

Teilen.

Comments are closed.