salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Brandmeldealarm im Eurothermenresort Bad Ischl

0

Am Mittwochabend löste die automatische Brandmeldeanlage im Eurothermenresort Bad Ischl einen Alarm aus. Auslöser war ein Sprinkler im Bereich der Tiefgarage, der aufgrund eines technischen Gebrechens zerplatzte.

Brandgeschehen konnte zum Glück keines festgestellt werden. Somit konnte wieder in die Zeugstätte eingerückt werden, berichtet die Feuerwehr Bad Ischl. Im Einsatz standen 46 Mann der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der FF Pfandl mit fünf Fahrzeugen.

Bericht & Fotos: FF Bad Ischl

Teilen.

Comments are closed.