salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

147. Jahreshauptversammlung der FF-Schwanenstadt

0

Am Mittwoch, den 13.März 2019 fand die 147. Vollversammlung der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schwanenstadt im Gasthaus Gruber statt. Der Kommandant ABI Walter Pfeiffer durfte wieder zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Im Berichtsjahr 2018 leistete die Feuerwehr Schwanenstadt 103 ehrliche Einsätze, davon waren 24 Brand und 79 technische Einsätze. In Summe waren es 10.334 Gesamtstunden, die für Einsätze, Übungen, Ausbildungen und Arbeiten, in und um das Feuerwehrhaus aufgebracht wurden.

Befördert wurden Grandl Patricia zur Oberfeuerwehrfrau, Grandl Stefan zum Oberlöschmeister, Mandl Christian zum Hauptfeuerwehrmann und Steinhuber Roland zum Oberfeuerwehrmann. Besonders erfreulich ist es, dass 6 Mitglieder zum Feuerwehrmann befördert werden konnten, wobei 5 Mitglieder von der Jugendgruppe in den Aktivstand übergetreten sind: Danner Florian, Ablinger Marvin, Kastner Simon, Fellner Aaron, Mayr Lukas und Steinhuber Florian wurden zum Feuerwehrmann befördert. Im Aktivstand konnten Ortner Manuel und Nevacinowic Nail angelobt werden. Bei der Jugendgruppe konnten Döllinger Raphael, Hutterer Martin, Kloibhofer Niclas und Reisenauer Stefanie angelobt werden. Kommandant ABI Pfeiffer Walter wünschte allen alles Gute und viel Freude bei der Feuerwehr Schwanenstadt.

Die Bewerterspange in Bronze wurde HBM Obermair Gerald, durch BR Hannes Niedermayr überreicht. Kamerad Dutzler Michael, welcher seit 1986 Mitglieder der FF-Schwanenstadt ist und verschiedenste Funktionen in seiner 33-jährigen Feuerwehrlaufbahn, bis hin zum Kommandanten im Jahre 2011-2013 absolvierte, wurde mit dem Titel Ehrenhauptbrandinspektor durch das Kommando der FF-Schwanenstadt ausgezeichnet.

Die Ehrengäste bedankten sich beim Kommandanten ABI Pfeiffer Walter und den Mitgliedern der Feuerwehr Schwanenstadt für die vorbildliche Zusammenarbeit und Ihren Einsatz für die Bevölkerung.

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.