salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

USC Attergau mit “Fussball-Vereins-Informations-System” ausgestattet

0

USC Atter­gau ist nun einer der ers­ten Ver­ei­ne in Öster­reich, wel­cher mit einem „Fuss­ball-Ver­eins-Infor­ma­ti­ons-Sys­tem“ arbei­tet! Seit einem hal­ben Jahr arbei­te­ten vier Schü­ler der Han­dels­aka­de­mie Vöck­la­bruck mit ihrem Pro­jekt­be­treu­er Prof.Mag. Hel­mut Hütt­mai­er und dem USC Atter­gau / Sek­ti­on Fuss­ball zusam­men, um die­ses Matu­r­a­pro­jekt im Fach „Con­trol­ling“ zu erarbeiten.

Die vier ange­hen­den Matu­ran­ten Raphae­la Gebets­ber­ger, Anna Gru­ber, Georg Schmi­din­ger und Bern­hard Sie­be­rer hat­ten sich zur Auf­ga­be gestellt die Ein­nah­men-/Aus­ga­ben­rech­nung des Ver­eins so auf­zu­be­rei­ten, daß die­se mit Hil­fe der Con­trol­ling Soft­ware „Cor­po­ra­te Plan­ner“ zum soge­nann­ten „Balan­ced­Score­card“ auf­ge­baut wer­den kann.

Die­ser Cor­po­ra­te Plan­ner ist eine Soft­ware, wel­che von den deut­schen Eigen­tü­mern für die­ses Pro­jekt kos­ten­los zur Ver­fü­gung gestellt wur­de. Er bie­tet ein Ange­bot von vie­len Zusatz­leis­tun­gen und Lösun­gen für ope­ra­ti­ves und stra­te­gi­sches Con­trol­ling. Dadurch ist die Mög­lich­keit der Erar­bei­tung zahl­rei­cher Ana­ly­sen gege­ben. Die vier Haupt­be­rei­che dabei sind die Finanz‑, Kunden‑, Sport- und Lern/ Ent­wick­lungs­per­spek­ti­ve. Mit die­sem neu­en Pro­gramm arbei­ten in Euro­pa bis­her nur drei Fuss­ball­ver­ei­ne: Han­no­ver 96, SK Rapid Wien und jetzt der USC Atter­gau. Jetzt wur­de die­ses Pro­jekt in der HAK-Vöck­la­bruck vorgestellt.

 

v.l.: Prof.Mag.Hüttmaier, Sekt.Leiter Rudolf Eder, Raphae­la Gebets­ber­ger, Bern­hard Sie­be­rer, Anna Gru­ber, Wolf­gang Haberl, Sekt.Lt.Stv. Franz Brei­tentha­ler, Georg Schmi­din­ger, USC-Kas­sie­rin Chris­ti­ne Kibler

 

Zu die­ser Prä­sen­ta­ti­on waren vom USC Atter­gau auch Sekt.Leiter Rudolf Eder, sein Stell­vertr. Franz Brei­tentha­ler, Kas­sie­rin Chris­ti­ne Kibler, U17-Trai­ner Wolf­gang Haberl  und Pres­se­re­fe­rent Karl Kern­may­er erschie­nen. Den Funk­tio­nä­ren wur­de dabei das Hand­buch des erar­bei­te­ten Pro­jekts über­reicht.  Der USC Atter­gau bedank­te sich bei den Schü­lern mit einem Geschenk und wird sofort mit der Umset­zung die­ses Pro­jekts beginnen.

Teilen.

Comments are closed.