salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Alkofahrt auf Felgen

0

Nach einer gemeinsam durchzechten Nacht entwendete eine 29-Jährige ihrem 36-jährigen Exfreund das Auto. Die alkoholisierte Frau wollte von Attnang nach Lenzing fahren, wobei sie von der Strasse abkam und gegen einen Randstein fuhr. Dabei beschädigte sie die beiden rechten Fahrzeugreifen so sehr, dass sich die Reifen von den Felgen lösten. Dennoch setzte die 29-Jährige ihre Fahrt einfach fort.

Betrunkener fuhr während Ermittlungen auf Felgen davon

Ein unbeteiligter Fahrzeuglenker verständigte die Polizei, die daraufhin ihre Erhebungen aufnahm. Während die Polizei ihrer Arbeit nachging, setzte sich der betrunkene 36-jährige Exfreund in das schwer beschädigte Auto und lenkte es auf den Felgen zurück nach Attnang. Beide beschäftigungslosen Personen besitzen keinen Führerschein und befinden sich im Drogenersatzprogramm. Nun werden sie angezeigt.

Teilen.

Comments are closed.