salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

70.Vollversammlung des Blasmusikverbandes Vöcklabruck

0

Im Kul­tur­zen­trum der Gemein­de See­wal­chen am Atter­see ging am 09.03.2020 die 70. Voll­ver­samm­lung des OÖBV/Bezirkes Vöck­la­bruck über die Büh­ne, zu der der neue OÖBV/Präsident Kons. Alfred Lug­stein die Dele­gier­ten aller sei­ner 48 Mit­glieds­ka­pel­len will­kom­men hei­ßen konn­te.

Der neue Bür­ger­meis­ter von See­wal­chen, Ger­hard Ecker freu­te sich in sei­nem Gruß­wort über die Zutei­lung des heu­ri­gen Bezirks­mu­sik­fes­tes, wäh­rend sich der schei­den­de Bezirks­haupt­mann HR Dr. Mar­tin Gschwandt­ner gefühls­be­tont von sei­nen Kapel­len ver­ab­schie­de­te. Er dank­te allen für die groß­ar­ti­ge Jugend­ar­beit in den ein­zel­nen Ver­ei­nen und die Dis­zi­plin der Musi­kan­ten bei allen Fes­ten, denn „jedes Fest war eine Mords­gau­di und es ist nie etwas pas­siert!“

Die­se Jubi­lä­ums­ver­samm­lung bot zum ers­ten Mal ein äußerst bun­tes Bild, da näm­lich alle Dele­gier­ten in ihren Trach­ten und Uni­for­men erschie­nen waren. Eben­so gab es an Stel­le der lan­gen Fach­be­rich­te dies­mal eine locke­re Form der Prä­sen­ta­ti­on. Lug­stein führ­te mit sei­nen Bezirks­lei­tungs­kol­le­gen ein Inter­view zum The­ma „Tra­di­ti­on bewah­ren — Gegen­wart gestal­ten — Per­spek­ti­ven ent­wi­ckeln!“

Das Jugend­re­fe­ren­ten Team mit Danie­le Putz und Mari­on Kohl­roß erläu­ter­te die erfolg­reich abge­führ­ten Arbei­ten, sowie die Vor­be­rei­tun­gen für das 25. Jubi­lä­ums-Jugend Camp, wäh­rend BezKpmStv. Karl Brunn­mayr über das Jubi­lä­ums­kon­zert befragt wur­de. Er war beson­ders stolz, dass der Kapell­meis­ter der Eger­län­der Musik, Ernst Hut­ter, die hohe Qua­li­tät sei­ner Vöck­la­bru­cker Musi­ker her­vor­ge­ho­ben hat.

Brunn­mayr gab wei­ters bekannt, dass im Herbst ein Work-Shop über Ari­en-und Wei­sen­bla­sen statt­fin­den wird. Bezirks­stab­füh­rer Her­bert Bau­ern­feind infor­mier­te im Gespräch über die Aus­rich­tung des heu­ri­gen Bezirks­mu­sik­fes­tes bei ihm in See­wal­chen. Zum Abschluß sag­te Lug­stein, dass 2021 die Neu­wahl der Bezirks­lei­tung durch­ge­führt wird und dass durch sei­ne Wahl zum OÖBV/Präsidenten sein Bezirks­ob­mann­stell­ver­tre­ter Harald Kroiss ab sofort geschäfts­füh­ren­der Bezirks­ob­mann ist. Im Rah­men die­ser Ver­samm­lung über­reich­te Lug­stein dem Bezirks­ob­mann des Kame­rad­schafts­bun­des Johann Wie­ner­roi­ther die OÖBV/Ehrennadel in Sil­ber.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.