salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Halbmarathon von Bad Ischl nach Bad Goisern

0

Den gan­zen Som­mer bereits bie­ten die Ver­an­stal­ter der Salz­kam­mer­gut-Tro­phy per­ma­nent beschil­der­te MTB- und Lauf­stre­cken mit fix instal­lier­ter Zeit­mes­sung an. Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de wur­de mit einer Halb­ma­ra­thon-Distanz unter dem Mot­to „Tro­phy goes Kai­ser­lauf“ zwi­schen Bad Ischl und Bad Goi­sern die mitt­ler­wei­le 3. Lauf­stre­cke eröff­net. Sie star­tet im Sis­si­park in Bad Ischl, führt über die Englei­ten­stra­ße nach Lauf­fen, vor­bei beim Wei­ßen­bach­wirt über den Traun­rei­ter­weg nach Bad Goi­sern. In der Goi­se­rer Ort­schaft „Görb“ ist der Wen­de­punkt.

Tages­best­zei­ten für Mar­ti­na Staufer/Seewalchen und Chris­ti­an Schuster/Kremsmünster
Die Best­zei­ten bei der Auf­takt­ver­an­stal­tung am ver­gan­ge­nen Sams­tag mar­kier­ten Mar­ti­na Stau­fer aus See­wal­chen am Atter­see vor der Isch­ler Lokal­ma­ta­do­rin Chris­ti­na Herbst. Bei den Her­ren setz­te sich Chris­ti­an Schus­ter (TuS Krems­müns­ter) vor Micha­el Wag­ner (Lauf­treff Pichl) durch.

Bis 31. Okto­ber kann noch gestar­tet wer­den
Der Halb­ma­ra­thon bleibt — wie auch der 4,6 KM Trau­n­uferlauf sowie die 13 KM Weis­sen­bach-Run­de — bis 31. Okto­ber fix beschil­dert. Die Zeit­neh­mung ist täg­lich in Betrieb. Mit der­sel­ben Start­num­mer kann man übri­gens auf allen Lauf­stre­cken im Rah­men der
„Salz­kam­mer­gut-Tro­phy Indi­vi­du­ell“ star­ten und sei­ne Zeit ver­bes­sern.

Noch­mals eige­ner Halb­ma­ra­thon-Race­day am Sams­tag, 24. Okto­ber
Zudem fin­det am Sams­tag, 24. Okto­ber, noch­mals ein spe­zi­el­ler Race­day für den Halb­ma­ra­thon „Tro­phy goes Kai­ser­lauf“ mit Start um 10 Uhr im Sis­si­park statt. Zwei Labe­stel­len mit Was­ser und Power­Bar-Isoac­ti­ve ste­hen den Läu­fern ent­lang der Stre­cke zur Ver­fü­gung. Dazu war­ten auf die Finis­her Erin­ne­rungs­me­dail­len.

Alle Infos und Anmel­dung zu den Lauf­be­wer­ben sowie auch zu den MTB-Bewer­ben unter www.trophy.at.

Foto: Peter Perstl

Teilen.

Kommentare