salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ebensee – die Faschingshochburg im Salzkammergut

0

Wieder hat die Faschingshochburg Ebensee klar und deutlich bewiesen, wer die Goldmedaille im Fasching verdient hat. Der Ideenreichtum konnte bereits beim diesjährigen Kinderfaschingsumzug am Samstag fast nicht mehr überboten werden. Selbst die kleinsten Narren spielten ihre Rolle perfekt. Tausende Zuschauer waren an diesem Faschingssamstag nach Ebensee gekommen, um die kleinsten und jüngsten Narren des Salzkammergutes bestaunen zu können.

Weiter gings am Faschingssonntag mit dem traditionellen Faschingsumzug. Auch hier sorgten hunderte verkleidete Faschingsbegeisterte für einen Faschingsumzug der Superlative! Und weil zwei Tage lang feiern noch nicht genug, folgt auf den Faschingssonntag der weit über die Grenzen hinaus bekannte Fetzenmontag. Eine der traditionsreichsten Faschingsveranstaltungen im Salzkammergut ist der berühmt berüchtigte Ebenseer Fetzenzug am Rosenmontag.

Faschingsumzug in Ebensee

Vom Gasthaus “Neuhütte” in der Kohlstatt aus marschieren die Fetzen angeführt von der Salinenmusikkapelle und den “Pritschenmeistern” zum Gemeindeamt. Anschließend treiben sie in den Strassen und Lokalen ihre urigen Späße.

Teilen.

Comments are closed.