salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bürgerliste Ebensee holt Kamera zurück in den Gemeinderatssaal

1

Aufgrund technischer Änderungen konnten die Ebenseer Gemeinderatssitzungen nicht mehr via Kabelfernsehen ausgestrahlt werden. Aus diesem Grund wurden die letzten Sitzungen erst gar nicht mehr aufgezeichnet. “Die Ebenseer haben die Möglichkeit, sich die GR-Sitzung im Fernsehen anzuschauen, rege genutzt. Da die Öffentlichkeit der Gemeinderatssitzungen für uns ein so wesentliches Element der Gemeindedemokratie darstellt, wollten wir diese Öffentlichkeit schnellstmöglich wieder herstellen wollten”, sagt Franziska Zohner-Kienesberger, Gemeindevorständin der BÜFE in Ebensee.

GR Sitzung vom 8.3.2012, GV Josef Piontek am Rednerpult.

Ab sofort können sich alle, die Internetzugang haben, die Sitzung auf der Homepage der BÜFE anschauen: www.buergerliste-ebensee.at, Menüpunkt: Videos. Als besonderes Service wurde die Sitzung entlang der Tagesordnung geschnitten, so dass die ZuseherInnen sich ganz gezielt jene Tagesordnungspunkte ansehen können, die sie interessieren.

“Wir haben die Gelegenheit auch gleich für einen Relaunch unserer Homepage genutzt”, freut sich Luise Schwarz von der BÜFE und betont, dass sich ein Besuch der BÜFE-Website immer lohnt.

Teilen.

1 Kommentar

  1. Find ich super. Danke an alle die dieses Service möglich machen.
    Vielen Dank.