salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gmunden: Hundemodenschau zu Gast beim Grünbergwirt-Wochateiln

0

Die Zeit ver­geht wie im Flug und schon stand das nächs­te Wocha­teiln am Pro­gramm. Dies­mal traf man sich beim Grün­berg­wirt Unterm Stein in Gmun­den. Hans Prangl, der bekann­te Wocha­tei­ler Num­mer 1, begrüß­te um pünkt­lichst sei­ne Fan­ge­mein­de und über­gab gleich das „Kom­man­do“ an die Vorch­dor­fer Böh­mi­sche, eine Blas­ka­pel­le unter der Lei­tung von Hans Radinger.

Nach die­sem schwung­vol­len Beginn ging es Schlag auf Schlag. Karin Radin­ger stel­le die neu­es­ten Mode­wün­sche und Model­le für Hun­de vor. Ja rich­tig gele­sen, es gibt in Vorch­dorf eine Maß­schnei­de­rei für Hun­de­mo­de mit dem Namen „Leo‘s Kla­mot­te“. Dort bekommt man von Frei­zeit über Schlecht­wet­ter, Tracht und Bade­mo­de alles für den lie­ben Vierbeiner.

Fotos: Peter Sommer

Per­fekt vor­ge­führt wur­de das Gan­ze in Form einer Hun­de­mo­den­schau. Zwi­schen­durch zeig­te Wal­ter Gstett­ner wie man aus klei­nen und gro­ßen Instru­men­ten das Opti­mum her­aus holen kann. Ja und der Gmund­ner „Blu­men­dok­tor“ Chris­toph Putz gab Tipps für die bevor­ste­hen­den Gartenarbeiten.

Fami­lie Pern­kopf, die Wirts­leu­te mit ihrem Team, ver­sorg­ten die Gäs­te mit Schman­kerl aus der berühm­ten Grün­berg­wirts­kü­che. Micha­el Pern­kopf trat als Kla­vier­so­list auf und sei­ne Mut­ter Ingrid über­rasch­te die Gäs­te mit der Zube­rei­tung eines Kraut­stru­dels und zeig­te erst­mals ihr neu­es­tes Strudel-Kochbuch.

Natür­lich durf­te auch die Gmund­ner Milch mit den Käse­köst­lich­kei­ten nicht feh­len. Als Ehren­gast war Caro­lin Mack von der Bezirks­rund­schau Ober­ös­ter­reich gekom­men und stell­te die neu­es­te Errun­gen­schaft vor. Die Region­au­ten, ein Sys­tem wo Jeder die Mög­lich­keit hat selbst über das Inter­net sich bei der Bezirks­rund­schau zu regis­trie­ren und anschlie­ßend Bil­der, Berich­te, Ver­an­stal­tun­gen etc. ein­zu­stel­len und auch mit den ande­ren “Region­au­ten” in Ver­bin­dung zu treten.

Mack über­nahm auch dann die Ver­lo­sung des gro­ßen Geburts­tags­spie­les mit wun­der­schö­nen Prei­sen. Bei den Gewin­nern war auch die wohl ältes­te Wocha­tei­le­rin der Geschich­te, Maria Kreu­zer aus Gmun­den dabei, die mit ihren 88 Jah­ren kei­nes­falls den jün­ge­ren Gewin­nern nach­stand und bei der Vor­füh­rung der Hut Mode von Hut-Haas Gmun­den mitmachte.

www.fotopress-sommer.at

Teilen.

Comments are closed.