salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Nostalgieschirennen am Feuerkogel begeisterte

0

Ganz im Zeichen des 12. Nostalgieschirennens stand der Samstag, 3. März 2012 bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen am Feuerkogel, dem Wächter des Salzkammergutes! Organisiert wurde das Rennen von der Nostalgie-Schigruppe-Feuerkogel, federführend  Silvia Brummer und Anton Ully.

Pünktlich um 13 Uhr ging es mit 2 Durchgängen los. Insgesamt waren fast 60 Teilnehmer gemeldet und auch am Start. Aus ganz Österreich waren die Nostalgiefreunde angereist. Eine Gruppe aus Slowenien hauchte sogar etwas internationales Flair ein. Die Stimmung war ausgezeichnet, der Spaßfaktor kam nicht zu kurz, aber beim Rennen war auch der Ehrgeiz dabei. Strahlender Sonnenschein mit Temperaturen um die 15 Grad plus, Windstille, Spaß und Laune pur dominierten diesen Tag.

Im Feuerkogelhaus verköstigte die Familie Reisenbichler nach dem Rennen die Läufer mit dem berühmten „Feuerkogel – Bratl in da Rein“. Das Feuerkogel Trio umrahmte den Tag musikalisch. Die Siegerehrung fand sogar wetterbedingt im Freien vor dem Feuerkogelhaus statt.

www.fotopress-sommer.at

Teilen.

Comments are closed.