salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kirchham: Lesen ist Abenteuer im Kopf

0

Kirchham: Lesen ist Abenteuer im KopfGro­ßer Beliebt­heit erfreu­te sich auch im ver­gan­ge­nen Jahr die öffent­li­che Büche­rei der Gemein­de Kirch­ham. Vie­le  neue Bücher, Spie­le und DVDs wur­den ange­kauft und mehr als 2.800 Aus­lei­hun­gen konn­ten ver­zeich­net werden. 

Das meist­ge­le­se­ne  Kin­der­buch  war „Greg’s Tage­buch“  von Jeff Kin­ney.  Bei den „Gro­ßen“ setz­te sich „Der Wel­ten­wan­de­rer“ von Gre­gor Sie­böck vor „Das Mäd­chen auf den Klip­pen“ von Luc­in­da Riley durch. Die eif­rigs­ten Aus­lei­her bei den Kin­dern waren Leo­nie Hei­de­cker mit sen­sa­tio­nel­len 114 Büchern vor The­re­sa Wie­ner und Gabri­el Neu­stif­ter.  Büche­rei­lei­te­rin Eli­sa­beth Hue­mer lud die flei­ßigs­ten Lese­rIn­nen ein und bedank­te sich mit Gut­schei­nen der Fir­ma Tha­lia bzw. mit Ein­tritts­kar­ten für den Kaba­rett­abend am 27. April in der SFK — Tischlereihalle.

Am Foto: hin­te­re Rei­he v.l.n.r.: Leo­nie Hei­de­cker, Gabri­el Neu­stif­ter; vor­ne v.l.n.r.: Ger­lin­de Rad­ner, Michae­la Spitz­bart, Maria Spitz­bart und Büche­rei­lei­te­rin Eli­sa­beth Hue­mer. Foto: Mar­tha Steinbach

Teilen.

Comments are closed.