salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Alkolenker kollidierte mit Autofahrerin

0

Zu einem Unfall kam es in Berg im Atter­gau, weil ein stark alko­ho­li­sier­ter Auto­fah­rer eine Auto­len­ke­rin über­se­hen haben dürfte.
Der 39-Jäh­ri­ge aus Berg im Atter­gau lenk­te am 9. Sep­tem­ber 2016 gegen 18:30 Uhr sei­nen Pkw auf dem Güter­weg Hip­ping Rich­tung L540, Atter­gau­er Lan­des­stra­ße und woll­te die­se in Rich­tung Eggen­berg über­que­ren. Auf­grund sei­ner Alko­ho­li­sie­rung von 2,52‰ dürf­te er die auf der L540 Rich­tung fah­ren­de 53-Jäh­ri­ge aus Berg über­se­hen haben. Im Kreu­zungs­be­reich kam es zum seit­li­chen Zusam­men­stoß der bei­den Fahr­zeu­ge. Bei­de Len­ker wur­den unbe­stimm­ten Gra­des ver­letzt und in das Lan­des­kran­ken­haus Vöck­la­bruck gebracht. Der alko­ho­li­sier­te 39-Jäh­ri­ge wird bei der Bezirks­haupt­mann­schaft Vöck­la­bruck angezeigt.

Teilen.

Comments are closed.