salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Hochwasserschutz in Bad Ischl errichtet

0

Sonn­tag Mit­tag wur­de die Alarm­gren­ze vom Isch­l­fluss auf Höhe der Gisel­a­b­rü­cke über­schrit­ten. Daher wur­de die Feu­er­wehr Bad Ischl alar­miert um den Hoch­was­ser­schutz in der Salz­bur­ger­stra­ße zu errich­ten. Im Ein­satz stan­den 18 Mann mit zwei Fahr­zeu­gen der Haupt­feu­er­wa­che Bad Ischl.

Unter http://hydro.ooe.gv.at/#Pegel kön­nen übri­gens die aktu­el­len Pegel­stän­de der ober­ös­ter­rei­chi­schen Flüs­se abge­ru­fen wer­den. (Bericht und Fotos: FF Bad Ischl)

Teilen.

Comments are closed.