salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Sickinger Au-Fest mit Fahrzeugsegung

0

Die Feu­er­wehr Sicking ver­an­stal­tet auch heu­er wie­der von 6. bis 8. Juli ihr tra­di­tio­nel­les Sickin­ger Auf­est. Die­ses Fest ist eines der bekann­tes­ten Som­me­re­vents in der Umge­bung. Zudem fei­ert die Feu­er­wehr heu­er die Seg­nung Ihres neu ange­schaff­ten KDO Fahrzeuges.

Das Spek­ta­kel fin­det wie alle Jah­re wie­der in der Sickin­ger Au, direkt an der Aurach, statt. Am Frei­tag, 6. Juli, star­tet die Feu­er­wehr mit der Seg­nung des neu­en Kom­man­do Fahr­zeu­ges (kurz.: KDO). Zu die­sem Fest­akt um 19 Uhr sind 25 Gast­feu­er­weh­ren sowie zahl­rei­che Ehren­gäs­te gela­den. Ger­ne kann auch loka­les Publi­kum die Seg­nung verfolgen.

Won­der­land Band

vSo rich­tig zur Sache geht es dann am Sams­tag, 7. Juli ab 20 Uhr: Im Haupt­zelt kann zur Won­der­land Band aus­gie­big gefei­ert und getanzt wer­den. Im Dis­co­zelt heizt wie bereits in den letz­ten Jah­ren DJ Pie­ty mit stim­mungs­vol­len Rhyth­men ein. Ins­ge­samt ste­hen sechs Bars zur Ver­fü­gung, der Ein­tritts­preis beträgt 10 Euro. Vor­ver­kaufs­kar­ten sind unter Ö‑Ticket um € 7 erhältlich.

Am Sonn­tag, 8. Juli beginnt ab 10:30 der Fami­li­en­früh­schop­pen mit den Teu­fels­ker­len: Fre­di und Rudi berei­ten den Gäs­ten ein höl­li­sches Ver­gnü­gen, frei nach Ihrem Mot­to: „mit Musik geht alles bes­ser“. Die High­lights für die Kin­der sind eine gro­ße Hüpf­burg und zahl­rei­che Trett-Fahrzeuge.

 

Fotos: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.