salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Rolle vorwärts“

0

Samu­el Koch & Friends kom­men nach Gmun­den
Authen­tisch, nach­denk­lich und zugleich humor­voll wird der wohl bekann­tes­te Roll­stuhl­fah­rer Deutsch­lands in sei­nem Abend­pro­gramm “Rol­le vor­wärts — das Leben geht wei­ter, als man denkt” aus sei­nen Büchern lesen und aus sei­nem Leben erzäh­len. Dazu erklingt Musik sei­ner „Friends“.

Seit sei­nem Unfall am 4. Dezem­ber 2010 in der Sen­dung “Wet­ten, dass …?” ist der ehe­ma­li­ge Kunst­tur­ner Samu­el Koch gelähmt und per­ma­nent auf Hil­fe ange­wie­sen. Vie­les hat sich für ihn ver­än­dert. Frü­her hat er in gro­ßer Frei­heit gelebt, nun muss er vie­le Ein­schrän­kun­gen hin­neh­men. Und genau davon wird er in Gmun­den berich­ten: Von sei­ner anfäng­li­chen Ver­zweif­lung, die er ver­spür­te, als er erfuhr, dass er vom Hals abwärts gelähmt ist – aber auch von den vie­len schö­nen Stun­den, die ihm gezeigt haben, dass das Leben wei­ter­geht, als man denkt. „Hät­te ich von Anfang an gewusst, dass ich so lan­ge Zeit fast voll­stän­dig gelähmt ver­brin­gen muss, ich wäre davon­ge­lau­fen.“ sagt Samu­el Koch heu­te.

Obwohl der ehe­ma­li­ge Show-Kan­di­dat seit mehr als sie­ben Jah­ren im Roll­stuhl sitzt, lässt er sich nicht davon abhal­ten, sei­ne Träu­me zu leben. Seit vier Jah­ren spielt der 29-Jäh­ri­ge am Staats­thea­ter in Darm­stadt. Und auch pri­vat hat er das gro­ße Glück gefun­den: Im August ver­gan­ge­nen Jah­res gab er Schau­spie­le­rin Sarah Ele­na Tim­pe (31) das Jawort. Es scheint, als wür­de Samu­el Koch mit schein­bar end­lo­ser Ener­gie und Lie­be aus­ge­stat­tet sein.

Ver­traut und sehr per­sön­lich tauscht Samu­el Koch Gedan­ken über das Risi­ko, die Frei­heit und sei­nen Glau­ben aus. Der Abend mit ihm ist eine Ein­la­dung, ein gesun­des Bewusst­sein für die essen­ti­el­len Din­ge des Lebens zu ent­wi­ckeln.

Vor­ver­kauf in der Bür­ger­ser­vice­stel­le Gmun­den und in der evan­ge­li­schen Pfarr­kanz­lei:

€ 12,00, mit Ermä­ßi­gung (Men­schen mit Beein­träch­ti­gung, Senio­ren, Schü­ler) € 10,00; Abend­kas­se € 15,00, mit Ermä­ßi­gung € 12,00
Eine Ver­an­stal­tung des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­wer­kes.

Sams­tag, 3. 11., 19 Uhr, Evan­ge­li­sche Kir­che Gmun­den

Foto: Samu­el Koch

Teilen.

Comments are closed.