salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Almtalcup: 13- jährige Maja Urferer düpierte das gesamte Starterinnen-Feld- SU Pettenbach mit 9 Podestplätzen

0

Beim „Hop­fen­kö­nig- RTL des USC Seyr Dach Vorch­dorf, zugleich Auf­takt zum heu­ri­gen „Alm­tal­cup für Erwach­se­ne“, mar­kier­te das Grün­au­er Aus­nah­me-Talent Maja Urfe­rer (U13/14) in 1:13, 71 Min. Damen-Best­zeit. AK III-Sie­ge­rin Anni Spitz­bart (Ski-Uni­on Pet­ten­bach) war nach „durch­wach­se­nen Lauf“ zwar um 0,64 sec. lang­sa­mer, wies aber ihrer­seits die übri­gen wesent­lich jün­ge­ren Kon­kur­ren­ten deut­lich in die Schran­ken. Fabi­an Drack (Allg. Her­ren­klas­se, USC Grün­au-Kas­berg) konn­te mit der abso­lu­ten Tages­best­mar­ke von 1:09,99 sei­nen Ver­eins­kol­le­gen Gre­gor Mair­ho­fer (AK I) knapp mit 0,15 sec. Vor­sprung im Kampf um die abso­lu­te Tages­best­zeit bezwin­gen.

Aus­nah­me­ta­lent Maja Urfe­rer mischt das Damen-Star­ter­feld auf

Die übri­gen Klassensieger/innen:
Michel­le Gil­les­ber­ger (WSV VB Scharn­stein), Johan­na Sper­rer (USC Seyr Dach Vorch­dorf), Kat­rin Stad­ler (USC Grün­au), Jes­si­ca Feld­mann (SU Pet­ten­bach), Lisa Hau­er , Susan­ne Schell­nast , Eli­as Hau­er (alle WSV Scharn­stein), Kurt Blei­er (USC Grün­au), Luka Beck (USC Vorch­dorf), Micha­el Auin­ger, Gre­gor Mair­ho­fer, Mar­tin Wolf, Franz Raf­fels­ber­ger (alle USC Grün­au), Fer­di­nand Groiss (USC Vorch­dorf) und Micha­el Mit­ter­mayr (USC Grün­au).

Alle Neu­ne für die SU Pet­ten­bach“
Mit der sport­li­chen „Aus­beu­te“ von 9 Podest­plät­zen durch Anni Spitz­bart, Jes­si­ca Feld­mann, Sophie Atz­lin­ger, Alex­an­der Trink, sowie nicht weni­ger als 5 „Bron­ze­me­dail­len“ durch: Lau­rin Lech­ner, Leon Aigner, Andre­as Spitz­bart, Johann Lan­ge­der und Wal­ter Littrin­ger konn­ten die SU- Pet­ten­bach- Racer ein sehr erfreu­li­ches Fazit über das ers­te Sai­son­ren­nen zie­hen.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.