salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Auto rollte los und kollidierte mit Radfahrer

0

Ein 79-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Gmunden parkte Samstagmittag in Neukirchen seinen Pkw in einer abschüssigen Hauszufahrt und stieg aus, ohne jedoch den Pkw vorm Wegrollen zu sichern. 

Als er den rollenden Pkw bemerkte, sprang der Mann noch rein, konnte die Handbremse jedoch nicht mehr rechtzeitig anziehen. 

Kollision mit Mountainbiker 

Dadurch rollte der Pkw etwa zehn Meter rückwärts und kollidierte mit einem 48-jährigen Mountainbiker aus dem Bezirk Weiz. Der Mann wurde vom Fahrrad gestoßen. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus zur ambulanten Behandlung eingeliefert.

Teilen.

Comments are closed.