salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Nachtarbeiten und Straßensperre am Franz-Josef-Platz

0

Bis einschließlich zur Nacht auf Karsamstag kommt es auf der Durchfahrtsstraße zwischen Franz Josef-Platz und Grabenkreuzung zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Es müssen die Fahrbahn asfaltiert und Fugen hergestellt werden.

Um Verkehr und Geschäftsleben tagsüber möglichst wenig zu stören, werden die großen Arbeitsschritte in der Nacht ausgeführt. Unter Tag bleibt auch die Durchfahrt vom Rathausplatz zur Bahnhofstraße passierbar.

Grafik: Stadtamt Gmunden

MITTWOCH BIS FREITAG SPERRE
Von Mittwoch, 17., – Karfreitag, 19. 4., machen die Nachtarbeiten von 19 – 6 Uhr eine Straßensperre erforderlich. Es ist mit entsprechendem Lärm zu rechnen.
In diesen Nächten ist auch die Tiefgarage nicht erreichbar

SCHIENENERSATZVERKEHR
Für die Traunseetram, die auch nicht fahren kann, richtet Stern & Hafferl einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein (siehe Aushang an Ort und Stelle). Diese Busse können allerdings die Haltestellen Franz Josef-Platz, Bezirkshauptmannschaft und Kuferzeile nicht bedienen.

Grafik: Stadtamt Gmunden

Teilen.

Comments are closed.