salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Noch ein Mondscheinbummel am 1. August

0

Durch Gmunden flanieren, Freunde treffen und einen lauen Sommerabend genießen. All das lässt den beliebten Gmundner Mondscheinbummel zu einem wunderschönen Erlebnis werden. Der Zauber dieser langen Einkaufsnacht am See hat in den letzten 15 Jahren den Wunsch nach mehr geweckt, weshalb die Stadt heuer erstmals zwei Mondscheinbummelabende angesetzt hat.

Mehr als 70 Geschäfte, Bars und Ateliers haben bis spät am Abend geöffnet – die gesamte Innenstadt ist bis 22.00 Uhr eine Fußgängerzone. Eine Fülle von Attraktionen erwartet einen:
• trendige Outfits und neue Kollektionen
• sommerlicher Sound
• die Chance am Roulettetisch bei Champagner eine Perlenkette zu gewinnen
• kulinarische Erlebnisse wie Austern, Stanglfische, Seafood und Burger-Spezialitäten
• ein durchgehendes Kinderprogramm am Rathausplatz: Sand, Spiel und Spaß, Schminken, Kinderbeachclub und Kindercocktailbar

Alle Gmundner Öffis sind auch beim zweiten Mondscheinbummel bis 23 Uhr gratis als komplexer Zubringerdienst zu den Parkplätzen am Stadtrand im Einsatz. Dazu zählen Citybusse und die Traunseetram.

Weitere Infos: www.mondscheinbummel.at / www.gmunden.at

Donnerstag, 1. 8., 18 – 22 Uhr, Gmundner Innenstadt

Foto: Stadtgemeinde Gmunden

Teilen.

Kommentare

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.