salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Suchaktion nach vermisstem Heimbewohner in Ampflwang

0

Die Betreue­rin eines Wohn­hei­mes in Ampfl­wang mel­de­te am 21. Juli 2019 gegen 23:30 Uhr über den Not­ruf die Abgän­gig­keit eines 47-jäh­ri­gen Heim­be­woh­ners. Der Mann sei gegen 21 Uhr kurz raus gegan­gen um Ziga­ret­ten zu kau­fen, bis jetzt aber nicht mehr zurück­ge­kehrt. Sie mache sich nun Sor­gen, da der 47-Jäh­ri­ge nor­ma­ler­wei­se sehr zuver­läs­sig sei.

Ver­miss­ter hat­te Ori­en­tie­rung ver­lo­ren

Die Poli­zei lei­te­te sofort eine Fahn­dung mit Hun­de­staf­fel und Hub­schrau­ber ein. Kurz vor dem Ein­tref­fen des Hub­schrau­bers konn­te der 47-Jäh­ri­ge am 22. Juli 2019 gegen 1 Uhr im Bereich einer Tank­stel­le in Ampfl­wang unver­letzt auf­ge­grif­fen wer­den. Er gab an, die Ori­en­tie­rung ver­lo­ren zu haben. Der Mann wur­de zum Wohn­heim zurück­ge­bracht und der Betreue­rin über­ge­ben.

Teilen.

Comments are closed.