salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Suchaktion nach vermisstem Heimbewohner in Ampflwang

0

Die Betreuerin eines Wohnheimes in Ampflwang meldete am 21. Juli 2019 gegen 23:30 Uhr über den Notruf die Abgängigkeit eines 47-jährigen Heimbewohners. Der Mann sei gegen 21 Uhr kurz raus gegangen um Zigaretten zu kaufen, bis jetzt aber nicht mehr zurückgekehrt. Sie mache sich nun Sorgen, da der 47-Jährige normalerweise sehr zuverlässig sei.

Vermisster hatte Orientierung verloren

Die Polizei leitete sofort eine Fahndung mit Hundestaffel und Hubschrauber ein. Kurz vor dem Eintreffen des Hubschraubers konnte der 47-Jährige am 22. Juli 2019 gegen 1 Uhr im Bereich einer Tankstelle in Ampflwang unverletzt aufgegriffen werden. Er gab an, die Orientierung verloren zu haben. Der Mann wurde zum Wohnheim zurückgebracht und der Betreuerin übergeben.

Teilen.

Comments are closed.