salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

1. Kalmberg-Trophy

0

Am Sams­tag (22.02) wird es anstatt eines Kom­bi-Team­be­wer­bes, um 13:00 ein 2‑er Team­sprin­gen geben. Am Abend wird die Sie­ger­eh­rung mit gro­ßer Tom­bo­la im Turn­saal der Volks­schu­le Bad Goi­sern statt­fin­den. Am Sonn­tag fin­det dann in der Früh (09:30) das Sprin­gen und der Lauf für die Nor­di­sche Kom­bi­na­ti­on satt. Da eini­ge eine län­ge­re Anrei­se haben, wer­den wir alles dar­an set­zen, den Sonn­tag so schnell wie mög­lich über die Büh­ne gehen zu las­sen.

Beim Team­be­werb wird in 2er Teams gesprun­gen, wobei Kin­der 1 & Kin­der 2 (K20) und Schü­ler 1, Schü­ler 2 & Schü­le­rin­nen (K50) in einer Klas­se zusam­men­sprin­gen. Es wird also eine Klas­se “Kin­der”, und eine Klas­se “Schü­le­rIn­nen” geben. Wenn ein Ver­ein eine(n) Athlet(in) übrig hat, besteht natür­lich die Mög­lich­keit, das man ein Mixed Team mit einem ande­ren Ver­ein macht. Am Bes­ten ihr mar­kiert in der Nen­nung die betrof­fe­nen Sprin­ge­rIn­nen mit einem (mix). Bei der Nor­di­schen Kom­bi­na­ti­on am Sonn­tag gibt es dann wie­der die ganz nor­ma­le Klas­sen­ein­tei­lung (K1,K2,S1,S2,Schülerinnen).

Nach­dem es heu­er über­all etwas an Schnee fehlt, hofft man, dass noch das ein oder ande­re Team den Weg ins “win­ter­li­che” Bad Goi­sern fin­den wird.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.