salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Regionale Segensfeier zum Christophorustag

0

Wohin geht die Rei­se? — Sams­tag 25. Juli 19 Uhr beim Auto­haus Ford Weich­sel­bau­mer an der B 145
Som­mer­zeit — Rei­se­zeit. Vie­le star­ten nor­ma­ler­wei­se mit dem eige­nen Pkw, dem Motor­rad, dem Wohn­mo­bil oder auch mit dem Fahr­rad in die hof­fent­lich “schöns­ten Wochen des Jah­res”. Die­ses Jahr ist aber alles anders. Vie­le fra­gen sich, wohin geht die Rei­se oder gibt es über­haupt die Mög­lich­keit zu rei­sen?

Anläss­lich des Chris­to­pho­rus­ta­ges bie­tet die Pfar­re Pins­dorf allen Men­schen die Mög­lich­keit, dar­über nach­zu­den­ken, wie wir als Men­schen in den kom­men­den Jah­ren unter­wegs sein wer­den. Natür­lich muss auch der Gedan­ke des Kli­ma­wan­dels dabei eine Rol­le spie­len. Für das gedank­li­che Unter­wegs­sein, aber auch für das Unter­wegs­sein auf den Stra­ßen ist es für vie­le Men­schen wich­tig, sich unter den Segen Got­tes zu stel­len. Dabei geht es nicht um eine Magie, son­dern um die Über­zeu­gung, dass es den Men­schen gut tut, sich mit guten Wor­ten und lieb­ge­wor­de­nen Ges­ten, die Nähe aus­drü­cken, beschen­ken zu las­sen.

Daher lädt die Pfar­re Pins­dorf am Sams­tag 25. Juli 2021 zu einer über­pfarr­li­chen Segens­fei­er ein, mit Fahr­zeug­seg­nung um 19 Uhr beim Auto­haus Ford Weich­sel­bau­mer an der B 145. Ein­ge­la­den sind alle, die mit 2 oder meh­re­ren Rädern unter­wegs sind: Roll­stuhl­fah­re­rIn­nen, Fami­li­en mit ihren Kin­der­wä­gen, Klein­kin­der mit ihren Rädern, Jugend­li­che mit Skoo­tern und Rol­ler­blades, Men­schen mit ihren Motor­rä­dern Fahr­rä­dern und Autos, neue Model­le und Old­ti­mer.

Beson­ders die Kin­der der 4.Klassen Volks­schu­le, die heu­er ihre Fahr­rad­prü­fung abge­legt haben, sind zu die­ser Fei­er mit ihren Fami­li­en beson­ders ein­ge­la­den. Klein­kin­der dür­fen ger­ne auch ihre Spiel­zeug­au­tos mit­neh­men, denn die­se sind für die Kin­der oft gute Spiel­ka­me­ra­den. Eine herz­li­che Ein­la­dung gilt auch den Bewoh­ne­rIn­nen und Mit­ar­bei­te­rIn­nen der Lebens- und Arbeits­welt Pins­dorf und allen, die sich im letz­ten Jahr ein neu­es Auto, ein neu­es Moun­tain-Bike oder E‑Bike gekauft haben.

Musi­ka­lisch wird die­se Fei­er durch TINK­LE BELL (Ines Vere­na Haas, Gesang, und Felix Schiff­l­hu­ber, Kla­vier) gestal­tet. Die Fei­er fin­det nur bei Schön­wet­ter statt. Nach der Segens­fei­er sind alle zu einer Aga­pe ein­ge­la­den.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.