salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

2 Meistertitel für den Tennisverein Pinsdorf

0

Her­ren 35+
Beim erst­ma­li­gen Antritt und unter der Mann­schafts­füh­rung von Harald Holz­in­ger konn­te sofort der Auf­stieg in die nächs­te Klas­se fixiert wer­den.
Von 15 Matches konn­ten 14 gewon­nen wer­den – das Satz­ver­hält­nis von 28:5 spricht auch eine ein­deu­ti­ge Spra­che.

v.l.n.r.: Der­fler Flo­ri­an, Grö­mer Hans-Peter, Harald „Hoizl“ Holz­in­ger, Buch­scha­cher­mair Tho­mas und Bergtha­ler Franz.

Her­ren 45+
Eine her­vor­ra­gen­de Leis­tung brach­te die Her­ren­mann­schaft +45–1. Mann­schafts­füh­rer Chris­ti­an Jung­wirth ist sehr stolz auf sei­ne Mann­schaft, die unge­schla­gen, mit 7 Punk­ten Vor­sprung auf den Zweit­plat­zier­ten, den Meis­ter­ti­tel errei­chen konn­ten. Ein Match­ver­hält­nis von 34:2 Satz­ver­hält­nis von 69 zu 9 und bei den Games 426 zu 194 spre­chen für sich.

v.l.n.r.: Treml Andre­as, Huber Klaus, Riedl Gott­fried jun., Jung­wirth Chris­ti­an und Schil­ler Kurt.

Der Ten­nis­ver­ein Pins­dorf gra­tu­liert den bei­den Meis­ter­mann­schaf­ten recht herz­lich!

Teilen.

Comments are closed.