salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

70. Geburtstag von E‑HAW Johannes Linner

0

Der ver­mut­lich allen Feu­er­wehr­ka­me­ra­den im Abschnitt Schwa­nen­stadt bekann­te Lin­ner Hans fei­er­te am 18. Okto­ber sei­nen 70. Geburts­tag im klei­nen Kreis sei­ner Fami­lie! Immer mit der Kame­ra aus­ge­rüs­tet sieht man Hans als „Feu­er­wehr­pa­pa­raz­zi“ bei jedem Feuerwehrevent.
Johan­nes Lin­ner trat im Jahr 1972 der Feu­er­wehr Schwa­nen­stadt bei und galt seit jeher immer als flei­ßi­ger, enga­gier­ter und gesel­li­ger Kamerad.

Im Jah­re 2004 wur­de Hans vom Abschnitts­feu­er­wehr­kom­man­do Schwa­nen­stadt zum OAW für Pres­se­we­sen sowie vom Bezirks­feu­er­wehr­kom­man­do Vöck­la­bruck zum HAW für Pres­se­we­sen bestimmt. Unser Hans bewies sich all die Jah­re mit Berich­ten über Ein­sät­zen, Übun­gen und Aus­bil­dun­gen in Print­me­di­en und auf Home­pages als auch bei der Ver­fas­sung von Jah­res­be­rich­ten. Im Jahr 2019 been­de­te er im Bezirks­feu­er­wehr­kom­man­do sei­ne Arbeit und über­gab an sei­nen Freund August Thal­ham­mer. Sei­ne Tätig­keit als OAW im Abschnitts­feu­er­wehr­kom­man­do führt er auch noch heu­te aus!

Johan­nes Lin­ner hat neben der Feu­er­wehr noch eine wei­te­re Lei­den­schaft, das Malen, und so kön­nen wir unzäh­li­ge Kunst­ob­jek­te wie Schuss­schei­ben, Mai­baum-Tafeln, Urkun­den als auch Wand­ma­le­rei­en in den Feu­er­wehr­häu­sern bewun­dern! Ein umfang­rei­ches Pro­jekt hat Hans im Jahr 2017 mit der Ver­öf­fent­li­chung der Feu­er­wehr-Bezirks­chro­nik abge­schlos­sen. Einen enor­men Zeit­auf­wand von meh­re­ren hun­dert Stun­den und eine lücken­los gefer­tig­te, 450 Sei­ten fas­sen­den­de Chro­nik, ist das Ergebnis.

Man gra­tu­liert herz­lich und wünscht für die Zukunft noch vie­le kame­rad­schaft­li­che Stun­den im Krei­se der Feuerwehrleute.

Teilen.

Comments are closed.