salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Traktor in Straßengraben geschleudert

1

Am 30. Dezem­ber 2020 gegen 16:50 Uhr fuhr ein 18-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck mit einem Trak­tor auf der B135 Rich­tung Schwa­nen­stadt. Dahin­ter fuhr ein 69-Jäh­ri­ger mit sei­nem Pkw.

Beim soge­nann­ten Pen­ge­rin­ger Berg im Gemein­de­ge­biet von Nie­der­thal­heim kam es aus bis­her unbe­kann­ter Ursa­che zum Auf­fahr­un­fall, bei dem die Zug­ma­schi­ne in den rech­ten Stra­ßen­gra­ben geschleu­dert wur­de.

Die bei­den Fahr­zeug­len­ker erlit­ten Ver­let­zun­gen unbe­stimm­ten Gra­des und wur­den ins Lkh Vöck­la­bruck ein­ge­lie­fert, berich­tet die Poli­zei.

Teilen.

1 Kommentar

  1. Rudi Froscher am

    wahr­schein­lich ist der Auf­fahr­un­fall auf einen nicht unbe­trächt­li­chen Geschwin­dig­keits­un­ter­schied zurück zu fah­ren. dies­be­züg­li­che falch­li­che Expertg­schis­sen bekommt man gut und ger­ne, von Ex Ber­ten in der Nach­ten fer­ne. Die Welt wim­melt nur so von Coro­na Ex Ber­ten, man­che sind auf rich­ti­gen, man­che auf ganz ganz fal­schen Fähr­ten, je nach den Ge Fähr­ten der Bezahl X Ber­ten.

Kommentare