salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Initiative „Leere Stühle“ in Gmunden

0

Kom­men­den Frei­tag, 26.02.2021, 9.00 — 17.00 Uhr fin­det am Rat­haus­platz in Gmun­den die Akti­on „Lee­re Stüh­le“ statt. Im Fokus steht die For­de­run­gen nach einem rea­lis­ti­schen Plan zur Wie­der­eröff­nung der Gas­tro­no­mie und Hotel­le­rie.

Über die Web­sei­te www.leere-stuehle.de erhal­ten Initia­to­ren in Städ­ten und Gemein­den Unter­stüt­zung, um lan­des­weit gemein­schaft­lich auf­zu­tre­ten. So ist auch die Fall­schirm­sprin­ge­rin Lau­ra Klier dar­auf auf­merk­sam gewor­den, die als Inha­be­rin eines Hotels und Cafés im tou­ris­ti­schen Hot­spot Gmun­den in , eben­so betrof­fen ist, wie vie­le ande­re ihrer Bran­che auch.

Am 26. Febru­ar orga­ni­siert Klier gemein­sam mit Kol­le­gen und deren Mit­ar­bei­tern in der beschau­li­chen Kera­mik­stadt Gmun­den „Lee­re Stüh­le“, um gemein­sam ein Zei­chen zuset­zen. Sie appel­liert an die Poli­tik, dass eine schnel­le Öff­nung unter Bedin­gun­gen­er­fol­gen muss, die auch umsetz­bar sind.

Initia­ti­ve „Lee­re Stüh­le“

Der 2020 gegrün­de­te Ver­ein ging aus der Akti­on „Lee­re Stüh­le“ her­vor, die mit einer­ein­zig­ar­ti­gen Gue­ril­la-Mar­ke­ting­ak­ti­on am 17. April 2020 auf dem Dresd­ner Neu­markt statt­fand. Mit „Lee­ren Stüh­len“ gelang es Lan­des­weit auf die Exis­tenz­angst der Säch­si­schen Gas­tro­no­men hin­zu­wei­sen. Über 550 Gas­tro­no­men, Hote­liers und Ver­an­stal­ter betei­lig­ten sich dar­an und setz­ten so ein Zei­chen, dass die Zeit gekom­men ist, von Bund und Regie­rung beson­de­re Unter­stüt­zungs­pa­ke­te zu for­dern. Inner­hal­bei­ner Woche fan­den in zahl­rei­chen Städ­ten Deutsch­lands wei­te­re Aktio­nen statt. Mit­ein­drucks­vol­len Bil­dern und den Hash­tags #lee­res­tueh­le und #lee­re­stüh­le ent­stand eine Wel­le, die auf lei­se Art bewegt. Die Initia­ti­ve „Lee­re Stüh­le“ e.V. i.G. ist unab­hän­gig jeg­li­cher poli­ti­scher Inter­es­sen und gehört kei­ner Insti­tu­ti­on, Ver­ein oder Par­tei an.

Bericht: Foto © Net­worksPR

Teilen.

Comments are closed.