salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Alkolenker kracht mit fast 2 Promille in Familienauto 

0

Sams­tag­abend ereig­ne­te sich ein Ver­kehrs­un­fall in Vöck­la­markt. Ein Alko­len­ker krach­te mit fast zwei Pro­mil­le in das Auto einer Fami­lie. Die bei­den Kin­der wur­den verletzt.

Ein 44-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck fuhr am 13. März 2021 gegen 19:25 Uhr mit sei­nem Pkw auf der B1 Rich­tung Vöck­la­markt. Im Fahr­zeug befan­den sich auch sei­ne 40-jäh­ri­ge Ehe­frau und die bei­den Kin­der, 12 und 15 Jah­re alt. Auf Höhe der Zufahrt zum Güter­weg Spiel­berg fuhr plötz­lich ein 37-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck mit sei­nem Pkw rechts auf die B1 Wie­ner Stra­ße ein. Es kam zum Zusam­men­stoß der bei­den Fahrzeuge.

Unfall­len­ker hat­te fast 2 Promille 

Die bei­den Kin­der wur­den leicht ver­letzt und wur­den ins SKG Kli­ni­kum Vöck­la­bruck gebracht. Ein Alko­test ergab beim 37-Jäh­ri­gen einen Mess­wert von 1,96 Pro­mil­le. Der Füh­rer­schein wur­de ihm an Ort und Stel­le vor­läu­fig abgenommen.

Quel­le: LPD 

Teilen.

Comments are closed.