salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

OKH sendet Weihnachtsprogramm für Groß und Klein ins Wohnzimmer

0

Nach dem erfolg­rei­chen Live­stream-Expe­ri­ment letz­tes Jahr, lädt das OKH – Offe­ne Kul­tur­haus auch heu­er herz­lich dazu ein, Ver­an­stal­tun­gen von Zuhau­se aus zu genie­ßen. Gestar­tet wird am 11.Dezember mit dem Kaba­rett­pro­gramm vom Lin­zer Künst­ler „Blon­der Engel“, ehe am 12. Dezem­ber der inter­ak­ti­ve Musi­ker Frank Lebel mit Band und sei­nem Pro­gramm „Brennholz.Rocks“ Kin­der­her­zen höher schla­gen lässt.

Am Sams­tag prä­sen­tiert der „Blon­de Engel“ mit sei­nem mar­kan­ten Gitar­ren­spiel und unbän­di­ges Impro­vi­sa­ti­ons­ta­lent sei­ne „Sitz­mu­sik mit Hang zur Selbst­iro­nie“. Der Mann mit den gol­de­nen Locken ist dafür bekannt, dass er zwi­schen sei­nen spitz­bü­bi­schen Songs ger­ne mal in Geschich­ten abschweift – es soll ja schon ab und an vor­ge­kom­men sein, dass ein Engel im Advent von sich hören hat las­sen. Am nächs­ten Tag geht es wei­ter mit dem Kin­der­lie­der­sän­ger Frank Lebel und sei­ner Band: Auf Men­schen ab 3 Jah­re war­tet ein win­ter­li­ches Mit­mach­kon­zert unter dem Mot­to „Brennholz.Rocks“. Dem Publi­kum vor den Bild­schir­men wird also mit lus­tig-absur­den Pop-Ohr­wür­mern ganz schön „ein­ge­heizt“. Tief­sin­ni­ge Lie­der sor­gen außer­dem für ein woh­lig-war­mes Gefühl und stimmt auf die Advents­zeit ein.

Bei­de Ver­an­stal­tun­gen wer­den auf dem OKH-You­Tube-Kanal live über­tra­gen und sind kos­ten­los genieß­bar. Wer den Ver­ein den­noch mit einem Unter­stüt­zungs­ti­cket unter die Arme grei­fen möch­te, kann dies eben­falls tun. Alle Infor­ma­tio­nen dazu sind via www.okh.or.at zu finden.

Teilen.

Comments are closed.