salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kalnein — López — Schwarz am Donnerstag den 20.1.2022 im alten Sudhaus in Bad Ischl

0

Fröh­lich und hoff­nungs­voll star­ten die Jazz­freun­de mit „Into The Now“ in ein neu­es Jazzjahr! 

Hein­rich von Kal­nein, Gina Schwarz und der Spa­ni­er Ramón López an Drums und Tab­la sind ein wun­der­ba­res Exem­pel für die Kraft kol­lek­ti­ver Krea­ti­vi­tät. Die drei erfah­re­nen und in Euro­pas Jazz­welt bes­tens eta­blier­ten Künst­ler bewei­sen mit ihrer neu­en For­ma­ti­on, dass die größ­te Qua­li­tät im Jazz immer noch die Unmit­tel­bar­keit des Augen­blicks ist — ohne Netz und dop­pel­ten Boden! Und das, obwohl Hein­rich von Kal­nein um Saxo­fon­tri­os immer einen wei­ten Bogen mach­te – zu vie­le gro­ße Namen, zu viel ver­brann­te Erde. Bis der 61-Jäh­ri­ge die Wie­ner Bas­sis­tin Gina Schwarz und den Drum­mer Ramón López ken­nen­lern­te. Jeder der drei ver­steht sich als gleich­be­rech­tig­ter Teil des Gan­zen: Saxo­fo­nist, Bas­sis­tin und Drum­mer lust­wan­deln ent­we­der gemein­sam, allei­ne oder in ver­schie­de­nen Duo­kon­stel­la­tio­nen. Mit­un­ter bewe­gen sich alle auf völ­lig ver­schie­de­nen rhyth­mi­schen Ebe­nen, drif­ten aber nie aus­ein­an­der. Alle drei Akteu­re bezeich­nen sich als „intui­ti­ve Per­sön­lich­kei­ten“, sie las­sen ihre Instru­men­te spre­chen, erschaf­fen orga­ni­sche melo­di­sche und rhyth­mi­sche Struk­tu­ren, und sind in jedem Augen­blick bereit, dem musi­ka­li­schen Bei­trag des ande­ren zu fol­gen und in sei­ne eige­ne Gestalt ein­zu­bau­en. Dich­tes Spiel mit viel Empa­thie, bemer­kens­wer­ter Inter­ak­ti­on und Dynamik.

Ein­lass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Altes Sud­haus, Bad Ischl

Hein­rich von Kal­nein: Soprano‑, Alto‑, Tenor- & Bari­to­ne Saxes
Gina Schwarz: Bass
Ramón López: Drums, Tabla

Kar­ten­in­fo:
Ein­tritt: 20,-
Ermä­ßi­gung: 6,- / 8,- / 17,-

Teilen.

Kommentare