salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

WKO Gmunden überreichte die Silberne Wirtschaftsmedaille an Maximilian Auinger

0

Am 27. April 2022 über­reich­te Mar­tin Ettin­ger, Obmann der WKO Gmun­den, die sil­ber­ne Wirt­schafts­me­dail­le an Maxi­mi­li­an Auin­ger. Der lang­jäh­ri­ge Geschäfts­füh­rer der Fir­ma Mayr Schul­mö­bel in Scharn­stein tritt am 1. Mai sei­nen wohl­ver­dien­ten Ruhe­stand an. 

Maxi­mi­li­an Auin­ger star­te­te sei­ne Kar­rie­re im Jahr 1985. Damals hat­te die Fir­ma 55 Mit­ar­bei­te­rIn­nen und mach­te einen Umsatz von EURO 5,0 Mio. Heu­te hat die Fir­ma Mayr Schul­mö­bel 173 Mit­ar­bei­te­rIn­nen und mach­te 2021 einen Umsatz von EURO 28,8 Mio. Durch sei­nen Ein­satz hat Herr Auin­ger eini­ge Mei­len­stei­ne geschaf­fen wie z.B. die Ein­füh­rung eines neu­en ERP-Sys­tems, eine neue Schü­ler­tisch­se­rie GENIO, eine Pols­ter­mö­bel­se­rie „RELAX“ in Zusam­men­ar­beit mit JOKA, die Ent­wick­lung des Move-Table PEN­TA, ein neu­es Cor­po­ra­te Design, Ein­füh­rung einer Mit­ar­bei­ter- und Kun­den­zei­tung, Pro­duk­ti­ons­mo­der­ni­sie­rung usw. Nach 37 Jah­ren bei der Fir­ma Mayr Schul­mö­bel freut er sich jetzt auf einen neu­en Lebensabschnitt.

v.l.n.r.: Mar­tin Ettin­ger (Obmann WKO Gmun­den), Mari­an­ne Geis­bau­er (Eigen­tü­me­rin Mayr Schul­mö­bel GmbH), Franz Josef Wie­ner (Geschäfts­füh­rer), Maxi­mi­li­an Auin­ger (Geschäfts­füh­rer), Robert Ober­frank (Lei­ter WKO Gmun­den), Eli­sa­beth Kreuz­ber­ger-Mayr (Eigen­tü­me­rin Mayr Schul­mö­bel GmbH), Ing. Flo­ri­an Hue­mer (Geschäfts­füh­rer)
Foto: © Mayr Schulmöbel

Maxi­mi­li­an Auin­ger hat vie­le Pro­jek­te unter­stützt – vor allem hat er sich für die Ret­tung des Tier­parks Grün­au ein­ge­setzt und sich sehr für die Ent­wick­lung des Alm­tals enga­giert. Wir dan­ken ihm für sei­ne Leis­tun­gen und wün­schen ihm alles Gute“ freut sich Robert Ober­frank, Bezirks­stel­len­lei­ter der WKO Gmunden.

Teilen.

Comments are closed.