salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Unerlaubte Spritztour mit Golf-Carts endete im Straßengraben 

0

Zwei Jugend­li­che sol­len in der Nacht auf Frei­tag in einem Golf­club am Atter­see mit zwei Golf-Carts eine uner­laub­te Spritz­tour gedreht haben. Ein Fahr­zeug lan­de­te in einem Stra­ßen­gra­ben, auch das ande­re wur­de beschä­digt. Die Poli­zei sucht nun nach den Verursachern.

Am 11. August 2022 in der Zeit von 00:39 Uhr bis 01:16 Uhr haben zwei unbe­kann­te Män­ner zwei elek­trisch ange­trie­be­ne Golf-Carts eines Golf-Clubs in Abts­dorf Atter­see am Atter­see uner­laubt in Betrieb genom­men. Die Schlüs­sel der Golf-Carts haben sie, laut Poli­zei, aus einer Abla­ge im Bereich der Son­nen­blen­de der bei­den Carts ent­nom­men. Dann haben die Täter eine “Spritz­tour” über den gesam­ten Golf­platz veranstaltet.

Golf-Cart lan­de­te in Straßengraben 

Dabei fuh­ren sie mit einem Cart in einen Stra­ßen­gra­ben und beschä­dig­ten die­ses stark. Das zwei­te Cart wur­de eben­so aus bis­lang unbe­kann­ten Grün­den beschä­digt. Da die Carts mit GPS-Über­wa­chung aus­ge­stat­tet sind, wur­de die befah­re­ne Stre­cke nach mög­li­chen Hin­wei­sen zur Täter­schaft besichtigt.

Poli­zei­in­spek­ti­on St. Geor­gen im Atter­gau sucht Zeugen

Eine Zeu­gin gab an, dass sie um 01:00 Uhr nachts zwei jugend­li­che männ­li­che Stim­men in ober­ös­ter­rei­chi­schem Dia­lekt die Wör­ter: “Noch­mal, Noch­mal, Noch­mal” in etwas lau­te­rem Ton reden gehört hät­te. Die Beam­ten gehen von einer Ret­tungs­ak­ti­on des im Gra­ben gelan­de­ten Carts aus, Spu­ren bele­gen den ört­li­chen Zusam­men­hang, berich­tet die Poli­zei und bit­tet um sach­dien­li­che Hin­wei­sen an die Poli­zei­in­spek­ti­on St. Geor­gen im Atter­gau unter der Tele­fon­num­mer +43(0)59133 4175.

Teilen.

Comments are closed.