salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Goldhaubenfrauen Zipf spendeten 1.150 Euro

0

Die Gold­hau­ben­frau­en Zipf stel­len den Erlös des Niko­laus­mark­tes dem Ver­ein Sozi­al­zen­trum Vöck­la­bruck zu Ver­fü­gung. Im Restau­rant-Café „Zur Brü­cke“ wur­de die Spen­de von 1.150 Euro an Ste­fan Hin­din­ger, Lei­ter der Woh­nungs­lo­sen­hil­fe Mosa­ik über­ge­ben. Die groß­zü­gi­ge Spen­de wird für das Pro­jekt „Start­hil­fe Woh­nen“ ver­wen­det. Armuts­ge­fähr­de­te Men­schen aus der Regi­on erhal­ten dadurch Unter­stüt­zung beim Wohnungseinstieg.

1150 Euro spen­de­ten die Gold­hau­ben­frau­en Zipf dem Ver­ein Sozi­al­zen­trum. Am Bild eine Abord­nung der Gold­hau­ben­frau­en mit Obfrau Mar­ga­re­te Leit­ner an der Spit­ze und Mosa­ik-Lei­ter Mag. Ste­fan Hindinger.

Foto: pri­vat

 

Teilen.

Comments are closed.