salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

AK-Bildungsmesse in Vöcklabruck ein voller Erfolg

0

Inter­es­sier­te hol­ten sich Tipps für ihr beruf­li­ches Wei­ter­kom­men
Es war ein span­nen­der Info­abend rund um das The­ma Wei­ter­bil­dung, der am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag in der AK Vöck­la­bruck statt­fand. Ent­spre­chend groß auch das Inter­es­se: Mehr als 100 Arbeit­neh­me­rin­nen und Arbeit­neh­mer lie­ßen sich bei der Ver­an­stal­tung „Wei­ter mit Bil­dung“ kos­ten­los von den Exper­tin­nen und Exper­ten der Arbei­ter­kam­mer sowie von vie­len Bil­dungs­an­bie­tern per­sön­lich beraten.

Beson­ders gut ange­kom­men ist der Vor­trag „Erfolg­reich schei­tern, leich­ter leben — Humor als Res­sour­ce im Berufs­le­ben!“ des Erfolgs­au­tors Micha­el Try­bek. Wert­vol­le Ein­bli­cke in die Moti­ve für betrieb­li­che Per­so­nal­ent­schei­dun­gen brach­te die Dis­kus­si­ons­run­de „Geheim­nis­vol­le Per­so­nal­welt“, mit Betriebs­rä­ten und Fir­men­ver­tre­ter aus dem Bezirk.

Mar­co Reit­may­er und Mar­ti­na Loy (Bild­mit­te im Vor­der­grund) wur­den bei der Ver­an­stal­tung “Wei­ter mit Bil­dung“ gut beraten.

Im Work­shop „Stär­ken ken­nen – Chan­cen nut­zen“ hol­ten sich die Besu­che­rin­nen und Besu­cher neue Impul­se für Ihre eige­ne Ent­wick­lung – eine gute Gele­gen­heit, vor­han­de­ne Nei­gun­gen, Fähig­kei­ten und Kennt­nis­se aus­zu­lo­ten und den ganz per­sön­li­chen beruf­li­chen Weg finden.

Auf dem „Markt­platz der Wei­ter­bil­dung“ stell­ten regio­na­le Aus­stel­ler ihre Ange­bo­te vor. Dar­über hin­aus stan­den Bil-dungs- und Rechts­be­ra­ter der AK, Mit­ar­bei­ter des Arbeits­markt­ser­vice und ande­rer wich­ti­ger Ein­rich­tun­gen für per­sön­li­che Gesprä­che zur Verfügung.

Zufrie­de­ne Teilnehmer

Das war eine tol­le Ver­an­stal­tung, sehr infor­ma­tiv und auf­schluss­reich. Und der Vor­trag von Herrn Try­bek war auch sehr unter­halt­sam“, sag­te die Teil­neh­me­rin Mar­ti­na Loy nach der Ver­an­stal­tung. Und auch Mar­co Reit­may­er hat sein Kom­men nicht bereut: „Ich bin  vor allem gekom­men, um mich zum The­ma ‘Nach­ho­len der Matu­ra‘ zu infor­mie­ren und bin gut bera­ten worden.“

AK-Bezirks­stel­len­lei­te­rin Drin. Mar­ti­na Ober­mai­er: „Unser Mot­to ‚Alles unter einem Dach‘ ist voll auf­ge­gan­gen. Die Teil­neh­mer konn­ten sich ein umfas­sen­des Bild über die vie­len Mög­lich­kei­ten der Aus- und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten in unse­rem Bezirk machen. Ein sehr gelun­ge­ner Abend!“

Finan­zi­ell geför­dert wur­de die Ver­an­stal­tung nicht nur von der Arbei­ter­kam­mer Ober­ös­ter­reich son­dern auch vom Euro­päi­schen Sozi­al­fonds und dem Land Oberösterreich.

Die AK Ober­ös­ter­reich bie­tet alle Infor­ma­tio­nen zum The­ma Wei­ter­bil­dung auch im Inter­net unter www.arbeiterkammer.com an.

Teilen.

Comments are closed.