salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ottnang: Feuerwehr trainierte mit Holzverspannungssimulator

0

Kürzlich führte die Freiwillige Feuerwehr Ottnang (Bezirk Vöcklabruck) eine technische Übung mit einem Holz-Verspannungssimulator durch. Dabei wird ein Holzstück in einer eigens vorgesehenen Maschine eingespannt und mit einer hydraulischen Handpumpe schließlich unter Spannung gebracht. 

Holz gefahrlos bearbeiten
Übungsleiter und Holzfacharbeiter Martin Sturm erklärte wie man mit den richtigen Schnitten und Techniken das Holz gefahrlos durchschneidet. Dabei muss der Feuerwehrmann darauf achten auf welcher Seite er sich befindet um nicht durch die Wucht des Holzes verletzt zu werden. Für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ottnang a. H. war es eine sehr lehrreiche und interessante Übung. Das Gelernte kann hier sehr gut in die Praxis umgesetzt werden.

Teilen.

Comments are closed.