salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Wenn Sammelplätze zu Mistplätzen werden — BAV Vöcklabruck kontrolliert verstärkt Behälterstandplätze

0

Wenn Sammelplätze zu Mistplätzen werden - BAV Vöcklabruck kontrolliert verstärkt BehälterstandplätzeWer kennt sie nicht, die über­füll­ten und ver­schmutz­ten Sam­mel­in­seln für die Samm­lung von Ver­pa­ckun­gen, wie Papier, Kar­ton, Glas, Kunst­stoff und Metall. Vom Rest­ab­fall bis zum Sperrab­fall wird sehr viel vor den Con­tai­nern abge­la­gert, und das illegal!

Aber auch in den Sam­mel­be­häl­tern soll­te Ord­nung gehal­ten wer­den, nur rei­nes Ver­pa­ckungs­ma­te­ri­al gehört ein­ge­wor­fen. Aus die­sem Grund wird in Zukunft genau kon­trol­liert, Wer? Was? Wo? abstellt und einwirft.

Soll­te jemand bei der wider­recht­li­chen Abla­ge­rung bei den Sam­mel­in­seln erwischt wer­den, so muss mit der Vor­schrei­bung eines Ent­sor­gungs­bei­tra­ges gerech­net wer­den. Bei Nicht­ein­zah­lung erfolgt eine Anzei­ge bei der Bezirks­haupt­mann­schaft Vöcklabruck.

Die Behäl­ter wer­den in regel­mä­ßi­gen Abstän­den ent­leert, den­noch kann es hin und wie­der vor­kom­men, dass Behäl­ter über­füllt sind. Dann soll­ten Sie dies bit­te bei Ihrem Gemein­de­amt oder beim Bezirks­ab­fall­ver­band (BAV) Vöck­la­bruck mel­den. Wir sind stets bemüht das Sam­mel­vo­lu­men der Sam­mel­plät­ze so aus­zu­stat­ten, dass es zu kei­nen Eng­päs­sen kommt.

Übri­gens!
Die Sam­mel­con­tai­ner für Papier, Glas, Kunst­stoff und Metall sind nur für Ver­pa­ckun­gen vor­ge­se­hen. Alle ande­ren Alt- und Pro­blem­stof­fe müs­sen Sie im nächs­ten Alt­stoff­sam­mel­zen­trum (ASZ) oder bei der Mobi­len Alt­stoff­sam­mel­in­sel (MASI) abgeben.

Teilen.

Comments are closed.