salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

In Ottnang raucht heuer wieder ein Kohlemeiler

0

In Ottnang raucht heuer wieder ein KohlemeilerDieses Jahr findet wieder das Köhlerbrennen, vom 29. Juni bis 07. Juli 2012 statt – heuer erstmals in der Ortschaft Wiesing, Gemeinde Ottnang im Bezirk Vöcklabruck. Zum dritten Mal zeigt der Wiedhackmaschinverein das alte bäuerliche Handwerk den nachfolgenden Generationen  und errichtet wieder einen mächtigen Kohlemeiler. Nach alter bäuerlicher Tradition  wird vom  WiedhackmaschinvereinBruckmühl„das Köhlerbrennen“ – wie vor sechs Jahren, ins Leben gerufen.

Um Eisen zu schmelzen brauchte man die Holzkohlen. Früher wurden bis ca. 1960 in vielen Ortschaften der Gemeinde Ottnang Kohlemeiler errichtet, um Holzkohle zu gewinnen. Mit dieser harten sowie zeitaufwendigen Arbeit verdienten, bis Mitte des letzten Jahrhunderts. viele  Bauern ihr Geld. Sie verkauften die Holzkohle an die WTK, Eisenwarenhandlungen und Schmiede- und Schlossereibetrieben in der näheren Umgebung.

In Ottnang raucht heuer wieder ein KohlemeilerDas Spektakel mit Glut und Rauch das heuer an 9 Tagen, vom 29. Juni bis zum 7. Juli 2012 stattfindet, können die Besucher täglich, rundum die Uhr bei einem wechselnden Rahmenprogramm den Fortschritt am Meiler beobachten. Am letzten Tag wird der Meiler entkleidet, die entstandene Holzkohle (erstklassige Grillkohle)zum Kauf angeboten.

Wir möchten, besonders der jüngeren Generation, den Volks-, Haupt- und Landwirtschaftsschulen den Einblick in das alte bäuerliche Handwerk geben und bieten daher den Schulklassen kostenlose Führungen an.

Führungen täglich von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr gegen Voranmeldung Tel. 0664 5699590 oder e-mail: info@koehlerbrennen.at Homepage:  www.koehlerbrennen.at

Programmablauf

: Freitag, 29. Juni 2012 – ab 8.00 Uhr  Errichtung – Aufbau des Kohlemeilers (ca. 20 rm Buchenholz werden fachgerecht aufgestapelt)

Samstag, 30. Juni 2012  – ab 9.00 Uhr  Abdecken (Ummantelung) des Kohlemeilers ab ca. 16.00 Uhr Anheizfest (Der Kohlemeiler wird angezündet)

Mittwoch, 4. Juli 2012 – ab 18.00 Uhr  Köhlerbewerb- Köhlerspiele

Freitag, 6. Juli 2012 – ab 16.00 Uhr  Löschen des Meilers        Meilerfest

Samstag, 7. Juli 2012 – ab 9.00 Uhr Entkleidung des Meilers – der Meiler wird abgebaut und das Kohleziehen beginnt Holzkohlen (Grillkohle) Verkauf

Das Löschen bzw. der Abbau des Meilers richtet sich nach dem Schwelprozess

Der WiedhackmaschinvereinBruckmühl freut sich schon heute auf großes Interesse und zahlreichen Besuch.

Teilen.

Comments are closed.