salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Leser-Report: Auto Asphalt unter Rädern weggezogen

1

Leser-Report: Auto Asphalt unter Rädern weggezogenDa wird wohl ein Schwei­zer Auto­fah­rer Augen machen. Im Rah­men der Umbau­ar­bei­ten im Bereich der Auto­bahn­zu- und Abfahrt Regau (Bezirk Vöck­la­bruck) ent­steht neben einem gro­ßen Fach­markt­zen­trum auch ein neu­er Pend­ler­park­platz. Die bestehen­den Pend­ler­park­plät­ze wer­den seit Mona­ten erneu­ert und aus­ge­baut. Dazu wer­den auch umfang­rei­che Fräs- und Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten durchgeführt. 

Jene Schil­der, die auf die Umbau­ar­bei­ten hin­wei­sen, dürf­te ein Schwei­zer Auto­fah­rer wohl nicht gekannt haben. Nun haben die Bau­ar­bei­ter mit den Fräs­ar­bei­ten begon­nen und die rund 30 Zen­ti­me­ter dicke Asphalt­de­cke bereits abgetragen.

Nur nicht im Bereich eines gepark­ten Schwei­zer-Autos. Das steht nun auf einer klei­nen aus­ge­spar­ten Insel und war­tet auf sei­ne Abho­lung. Ob nun auch rund um das Auto asphal­tiert wird ist noch unge­wiss. Spaß an der Arbeit dürf­ten die Arbei­ter dabei sicher gehabt haben.

Leser-Report: Auto Asphalt unter Rädern weggezogen Leser-Report: Auto Asphalt unter Rädern weggezogen
Fotos: Tho­mas Leitner 

Teilen.

Ein Kommentar

  1. Ich fah­re da jeden Tag vor­bei und habe das Schau­spiel mit einem Lächeln beob­ach­tet, mich aller­dings auch gefragt war­um die Kis­te nicht abge­schleppt wird, es wäre ja wohl schon sehr lächer­lich wenn um den Wagen auch noch ruma­sphal­tiert wird…